03.04.10 13:23 Uhr
 5.697
 

Lena Meyer-Landrut bei den Buchmachern auf Platz eins

Erstmals, seitdem die Buchmacher angefangen haben den Eurovision Song Contest 2010 in ihren Wettbüchern zu führen, hat sich Lena Meyer-Landrut an die Spitze vor gekämpft.

Lena hat damit die bisherigen Favoriten Aserbaidschan und Israel auf die Plätze zwei und drei verwiesen. Auch in diversen Umfragen, wer denn nun gewinnen würde, liegt Lena zumeist deutlich vor ihren Konkurrenten.

Allerdings ist auch die dänische Vertretung Chanee & Tomas N´evergreen mit ihrem Titel "A moment like this" auf Kurs nach ganz oben.


WebReporter: Glowy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Lena Meyer-Landrut, Eurovision Song Contest
Quelle: wiwibloggs.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Portugal gewinnt den Eurovision Song Contest 2017
Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2010 13:23 Uhr von Glowy
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Ob man Lena mag oder nicht. Aber dieses mal scheint unser Beitrag echt die Herzen der Zuschauer sowohl im Inland als auch im Ausland zu treffen. Hoffen wir dass es nächstes Jahr eine neue Raab-Show mit dem Namen " Unser Star für Berlin" gibt :-)
Kommentar ansehen
03.04.2010 13:27 Uhr von Eras0r
 
+13 | -11
 
ANZEIGEN
Too bad because nothing will help against "Ostblock Connections"
Oder irgendetwas skandinavisches wird gewinnen,
the same procedure as every year!

[ nachträglich editiert von Eras0r ]
Kommentar ansehen
03.04.2010 13:52 Uhr von Alice_undergrounD
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
wird eh wieder: irgend eine ukrainische volkstanzgruppe xD
Kommentar ansehen
03.04.2010 14:32 Uhr von 123Wahrheit
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.04.2010 14:33 Uhr von CroNeo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bei William Hill beträgt die Quote 3,75:

http://www.williamhill.com/...

Bei bwin sogar 3,50 (etwas runterscrollen):
https://www.bwin.com/...
Kommentar ansehen
03.04.2010 15:40 Uhr von Bruno2.0
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Sie: Wird nicht gewinnen.....Tut mir zwar Leid und ich würde mir wünschen das wir also Deutschland auch mal wieder Gewinnt nur wird das nicht passieren und vor allem nicht mit diesem Lied...


Irgendein Ost-Land wird gewinnen
Kommentar ansehen
03.04.2010 16:46 Uhr von SaxenPaule
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich muss es mal iwieder auspacken Für alle die meinen, dass die Oststaaten sich die Punkte zuschachern sei dies hier mal empfohlen ;-)

http://www.bildblog.de/...

Anscheinend schachern ´wir´ dem Osten auch die Punkte zu. Sie sind anscheinend einfach besser ;-).

PS: über Bild als Quelle meckern, aber selber wie Bild Unwahrheiten verbeiten :-P
Kommentar ansehen
03.04.2010 17:30 Uhr von HyperSurf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der dänische Beitrag hat auch was. Finde ich sogar besser als unseren.
Kommentar ansehen
03.04.2010 17:55 Uhr von Diekmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jede Wette dass wir am Ende mehr als deutlich hinter den Top 3 liegen werden? Ein Eurovision Song muss sofort ins Ohr gehen, dass tut unserer leider nicht. Daher no chance!
Kommentar ansehen
03.04.2010 23:38 Uhr von kadinsky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hollands: beitrag ist ja voll daneben, ich arbeite in holland, und die dudeln das hier hoch und runter im radio, man bekommt den mist echt nicht aus den ohren....

[ nachträglich editiert von kadinsky ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Portugal gewinnt den Eurovision Song Contest 2017
Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?