01.04.10 19:10 Uhr
 167
 

Grube Messel: Gebäude für Besucherzentrum übergeben

Die zum Welterbe der UNESCO gehörende Grube Messel, die vor allem für ihre fossilen Funde berühmt ist, wurden am Donnerstag die Gebäude des Besucherzentrums übergeben.

Der Staatssekretär im hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Gerd Krämer, sagte: "Es werden Informationen zur Grube Messel und die wertvollen Fossilienfunde unterhaltsam vermittelt und atmosphärisch erlebbar gemacht."

Als erste Weltnaturerbestätte in Deutschland wurde die Grube 1995 in die Liste der UNESCO aufgenommen. Die Fertigstellung des Besucher- und Informationszentrums wird Hessen 8,8 Millionen Euro kosten. Die Übergabe an die Öffentlichkeit soll am 19. August stattfinden.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Besucher, Gebäude, Fossil, Übergabe
Quelle: www.open-report.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?