01.04.10 17:32 Uhr
 398
 

Dresden: Elefant greift Tierpflegerin an - Frau schwer verletzt

Im Dresdner Zoo ist ein Elefant unerwartet auf die Pfleger losgegangen, die die Tiere füttern wollten. Eine Pflegerin wurde dabei schwer verletzt und musste notoperiert werden.

Es sei das erste Mal, dass es einen "Unfall" mit einem der Elefanten im Dresdner Zoo gegeben habe, sagte ein Zoomitarbeiter.

Der Elefant soll demnächst nach Amerika umziehen.


WebReporter: emba52
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verletzung, Dresden, Zoo, Elefant
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?