01.04.10 17:10 Uhr
 225
 

Umfrage: Mehrzahl der Rumänen wäre für Wiedereinführung der Todesstrafe

Vom 24. bis 27. März fand eine Umfrage statt, bei der 1.060 Rumänen nach ihrer Meinung bezüglich einer Wiedereinführung der Todesstrafe in ihrem Land befragt wurden. Die Umfrage wurde von der Organisation "Pro Democratio Association" in Auftrag gegeben.

Die Bürger wurden dahingehend befragt, ob sie bei einer eventuellen Volksabstimmung zu diesem Thema sich für oder gegen eine Wiedereinführung entscheiden würden und ob sie sich überhaupt eine Volksabstimmung zu diesem Thema wünschen.

91 Prozent der Volksentscheidbefürworter (50 Prozent), gaben an, dann für die Wiedereinführung der Todesstrafe stimmen zu wollen. Außerdem waren 88 Prozent der Meinung, dass Kritiker der orthodoxen Religion die Todesstrafe erhalten sollten.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Umfrage, Todesstrafe, Rumänien, Wiedereinführung
Quelle: www.nineoclock.ro

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol
Gay- und Gendergaga in der Bananenrepublik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2010 14:08 Uhr von shadow#
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schon geil, die direkte Demokratie, oder? Auch bei uns hier würde über kurz oder lang das halbe Grundgesetz demontiert werden, wenn die Masse der Bild-Leser was zu sagen hätte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol
Gay- und Gendergaga in der Bananenrepublik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?