01.04.10 16:03 Uhr
 14.483
 

Deutscher Satellit fotografiert "die einsamste Insel der Welt"

Die durch vulkanische Aktivitäten entstandene Osterinsel, 1722 von Jakob Roggeveen entdeckt, liegt 3.600 Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Bis Tahiti sind es immerhin noch 2.000 Kilometer, daher wird sie auch treffenderweise als die einsamste Insel der Welt bezeichnet.

Der vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt entwickelte Erdbeobachtungssatellit "TerraSAR-X" hat jetzt eine detailreiche Aufnahme der Insel gemacht. Auf ihr sind die künstlichen Bauten, beispielsweise Häuser und Straßenverläufe im Westen des 164 Quadratkilometer großen Eilands gut zu erkennen.

Die auffallende schwarze Linie, die sich quer über die südwestliche Landzunge der Insel zieht, ist die vier Kilometer lange Landebahn des Flughafens Mataveri. Sie wurde bereits im Jahr 1984 von der NASA ausgebaut, um dem Space-Shuttle im Notfall eine weitere Landemöglichkeit zu bieten.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Foto, NASA, Satellit, Insel, Vulkan
Quelle: www.dlr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2010 16:03 Uhr von alphanova
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Schöne Aufnahme, die besonders in der hohen Auflösung viele Einzelheiten zeigt:

http://www.dlr.de/...
Kommentar ansehen
01.04.2010 17:12 Uhr von DINODEPP
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Schöne News ; )
Kommentar ansehen
01.04.2010 17:26 Uhr von Pilzsammler
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
@alphanove: Deine News sind sehr oft, sehr sehenswert. ++
Kommentar ansehen
01.04.2010 17:52 Uhr von projekt_montauk
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
will ich hin :-S
Kommentar ansehen
01.04.2010 18:47 Uhr von Heidi1978
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Toll: Sieht irgendwie schön aus, blos we und was mitnehmen.
Kommentar ansehen
01.04.2010 19:17 Uhr von sno0oper
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
mmhh: naja, nette radar aufnahme, aber die bilder von google earth (suche nach "easter island") sind dann doch schöner anzusehen ;)
Kommentar ansehen
01.04.2010 19:31 Uhr von Equilibrium
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die DSDS und Co.-News hier durchlese würd ich mir wünschen dort zu sein :)
Kommentar ansehen
01.04.2010 19:34 Uhr von nyquois
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2010 20:14 Uhr von Pacman44
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
stimmt nicht: die einsamste insel der welt ist tristan de la cunha
und nicht die osterinsel...
Kommentar ansehen
01.04.2010 20:39 Uhr von alphanova
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das mag entfernungstechnisch stimmen, allerdings geht es hier auch um den Bekanntheitsgrad, in dessen Hinsicht die Osterinsel bei weitem vorne liegt.

Tristan de la Cunha ist sozusagen "Die einsamste Insel" der Herzen ;)
Kommentar ansehen
02.04.2010 11:49 Uhr von Sh@dowknight99
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne News allerdings steht in der Quelle was von 4000 km Entfernung zu Tahiti. Nichtsdestrotrotz absolut lesenswert!
Kommentar ansehen
02.04.2010 13:02 Uhr von sunshine-live88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
4000 bis Tahiti: die osterinsel is 4000 km von Tahiti entfernt^^
Kommentar ansehen
02.04.2010 13:03 Uhr von alphanova
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig.. Entweder muss ich mich da verlesen haben, oder die Info wurde in der Quelle nachträglich nochmal geändert. Sorry
Kommentar ansehen
02.04.2010 13:55 Uhr von sunshine-live88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nur so wollte es nur angegeben haben^^
Kommentar ansehen
02.04.2010 15:10 Uhr von mcSteph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute News! sehr interessant!!

Kompliment & 10 Punkte!

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?