01.04.10 11:13 Uhr
 111
 

Überlingen: Ausstellung über Musikerpaar Schumann

Am Donnerstag wurde im Städtischen Museum Überlingen eine Schau über das Künstlerpaar Robert und Clara Schumann eröffnet. Sie hat das Leitmotiv "Robert und Clara Schumann. Romantische Entdeckungen" und zeigt rund 80 Museumsstücke über das Paar.

Sie soll dem Besucher das Lebensgefühl in der Epoche der Romantik vermitteln. Auch wird Einblick in die Beziehung des Paares gewährt. Ein Highlight der Ausstellung ist ein Liebesbrief von Clara an Robert Schumann. Sie schrieb ihn anlässlich der heimlichen Verlobung im Jahr 1837.

Dieser Brief zählt zu den wundervollsten in der Musikgeschichte. Nach dem Tod des Komponisten Schumann 1856 kam Clara Schumann mit Johannes Brahms an den Bodensee nach Überlingen. Die Schau kann bis 31. Oktober besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Robert Schumann, Überlingen, Clara Schumann
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2010 11:13 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schumann starb relativ jung im Alter von 46 Jahren als Folge einer zuvor durchlittenen Syphilis. Ob es eine Liebesbeziehung nach dem Tod von Robert Schumann, zwischen Clara mit Johannes Brahms gab ist umstritten. Als romantische Musik dazu die "Träumerei" von Robert Schumann http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?