01.04.10 10:40 Uhr
 1.569
 

"Avatar 2": Erste Bilder mit grünen Na´vi aufgetaucht

James Cameron plant für das Sequel zu "Avatar - Aufbruch nach Pandora" eine markante Änderung an seinen Hauptcharakteren.

In ersten Testrenderings, die heute veröffentlicht wurden, ist die außerirdische Rasse der Na´vi nicht mehr blau, sondern grün, was mit einer Infektion und den veränderten atmosphärischen Bedingungen auf einem der Pandora-Monde begründet wird, auf dem sich die Handlung von "Avatar 2" abspielen soll.

Da von Seiten der "Avatar"-Macher mit kritischen Reaktionen der Fans gerechnet wird, wurden diese Bilder ungewöhnlich früh veröffentlicht, so dass sich die Zuschauer an die düsterere Optik der Na´vi gewöhnen kann.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Kino, Avatar, James Cameron
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

James Cameron wird nun endlich "Avatar 2" drehen
"Titanic"-Regisseur James Cameron verteidigt Tod von Jack in Kult-Film
"Avatar": James Cameron hat jetzt sogar vier Fortsetzungen in Planung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2010 10:40 Uhr von GodChi
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Alle veröffentlichten Bilder und ein Haufen weiterer neuer Infos zu "Avatar 2" sind in der Quelle zu sehen. Die Bilder sind genial! Ich finde, es ist ein mutiger und nötiger Schritt und das Grün sieht tatsächlich düsterer aus. Endlich kein "Schlumpf-Look" mehr.
Kommentar ansehen
01.04.2010 10:59 Uhr von ciruelo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@CapitolVersicherung: spaßbefreit? heute is eh ganz shortnews überschwemmt von fakenews. ich find das witzig, weil ein mal im jahr kann man sowas ruhig machen. ich werd shortnews heute jedenfalls wesentlich öfters ansurfen als sonst. ;)
Kommentar ansehen
01.04.2010 11:03 Uhr von Android-News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher? Ähm, seid ihr sicher, dass das ein Aprilscherz ist? Die Bilder sehen für einen Scherz verdammt echt aus. Wenn es nur bekannte Avatar-Szenen wären, die man eben grün eingefärbt hätte, wäre es klar, aber hier sind komplett neue Charaktere in derselben Qualität zu sehen, wie auch im ersten Film - und das lässt mich gerade arg zweifeln, ob diese News zwischen den ganzen Scherzen heute nicht tatsächlich eine echte sein könnte (mit einem verdammt schlechten Timing).
Kommentar ansehen
01.04.2010 11:48 Uhr von Hygrom72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hygrom72: Klar is das ein Aprilscherz.

In der Quelle sind einige Original Screenshots aus dem ersten Teil enthalten, in denen die Charakter nur grün eingefärbt wurden.

Die Bilder sind ansonsten die gleichen.

Und wenn man bedenkt, dass der zweite Teil laut anderer News erst 2018 herauskommen soll, glaube ich nicht, dass die schon die Charakter komplett umgestaltet haben. Angeblich ist Cameron doch momentan mit seinem Titanic-Projekt beschäftigt..

Ausserdem glaube ich nicht, dass der Beweggrund, laut Quelle, die Kino-Verfilmung der "Schlümpfe" sein wird xD

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

James Cameron wird nun endlich "Avatar 2" drehen
"Titanic"-Regisseur James Cameron verteidigt Tod von Jack in Kult-Film
"Avatar": James Cameron hat jetzt sogar vier Fortsetzungen in Planung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?