31.03.10 17:03 Uhr
 313
 

USA: Pudel-Dame kümmerte sich liebevoll um drei Eichhörnchen

In North Carolina (USA) war ein Baum gefällt worden. In diesem Baum hatten drei Eichhörnchen-Babys allerdings ihr Nest. Eine Hundebesitzerin nahm die drei kleinen Eichhörnchen mit nach Hause.

Sie versuchte die Eichhörnchen mit Dosenmilch aufzupäppeln, was jedoch misslang.

Der Frau kam die Idee, die kleinen Nager zu ihrer Hündin, die kurz zuvor Nachwuchs hatte, zu legen. Pudel-Dame "Pixie" nahm sich der Eichhörnchen an, als wären es ihre Welpen. Am vergangenen Samstag, 14 Tage nachdem die Nager gefunden wurden, wurden sie wieder ausgewildert.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Baby, Baum, Dame, Eichhörnchen, Pudel
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2010 19:19 Uhr von Dreamwalker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Oh! Ich seh sie schon vor mir, Bäume entlangflitzen und dabei bellen und knurren ;)

Nee, ernsthaft mal wieder ein schönes Beispiel aus der Welt der Tiere wie Nächstenliebe aussehen kann.
Kommentar ansehen
31.03.2010 23:50 Uhr von Valhall26
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Korrekte Sache!!! Ich find das immer wieder sehr interessant welche Zusammestellungen von "Adoptivmütter" und "Kindern" es bei den Tieren so gibt..
Am besten finde ich aber immernoch die Ziege die das Löwenbaby groß gezogen hat...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?