31.03.10 11:19 Uhr
 2.252
 

Die Mammuts starben innerhalb kürzester Zeit aus

Ein internationales Wissenschaftler-Team hat durch die Untersuchung der Erbinformationen der Mammuts festgestellt, dass die Tiere in kurzer Zeit ausstarben.

Die Proben der letzten Tiere, die vor 3.700 Jahren auf der westsibirischen Wrangelinsel lebten und damit die Festland-Elefanten um 5.000 Jahre überlebten, zeigten, dass die Mammuts nicht an fehlender Genvielfalt ausstarben.

Viel mehr wird jetzt eine geologische oder ökologische Katastrophe angenommen. Auch die Einwanderung des Menschen könnte das Ende der Mammut-Elefanten verursacht haben.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Archäologie, Aussterben, Mammut
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2010 11:26 Uhr von usambara
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
die Wrangelinsel liegt in Ostsibirien.
Kommentar ansehen
31.03.2010 15:24 Uhr von alter.mann
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
armer: Manni !

;o)
Kommentar ansehen
31.03.2010 22:40 Uhr von eichlober
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Festland-Elefanten??? Ich dachte, es gibt heut noch Elefanten!
Dabei sind die ja anscheinend schon vor 8.700 Jahren ausgestorben, wenn die Mammuts vor 3.700 Jahren ausgestorben sind und diese die Elefanten um 5000 Jahre überlebten!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?