30.03.10 17:29 Uhr
 37
 

Am 30. April beginnt der Potsdamer Freiluft-Sommer

Wie im jeden Jahr wird mit der Walpurgisnacht die Open-Air-Veranstaltungen des Sommers auf dem Pfingstberg in Potsdam eröffnet.

Vor dem Schloss Belvedere werden zur Eröffnung, am 30. April, die Darbietungen eines Figurentheaters und einer Feuershow zu sehen sein. Nach Angaben zufolge sind über den Sommer viele Kulturelle Veranstaltungen geplant.

Der Höhepunkt soll allerdings am 6. Juni, dem "UNESCO-Welterbestättentag", sein. Da dreht sich alles um das historische Pfingstberg-Ensemble und das ehemalige KGB-Städtchen, welches sich am Fuße des Berges befindet.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sommer, Festival, Potsdam, Freiluft
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?