30.03.10 14:23 Uhr
 232
 

Curling: WM-Gold für die deutschen Frauen

Nach 22 Jahren hat das deutsche Curling-Team der Frauen gestern im kanadischen Swift Current wieder einen Weltmeisterschafts-Titel geholt.

Das Team um Andrea Schöpp gewann im Finale gegen Schottland mit 8:2 und konnte somit das enttäuschende Abschneiden bei den olympischen Spielen wieder vergessen machen.

Dutschlands ersten und bisher einzigen WM-Titel im Curling der Frauen holte sich das Nationalteam 1988. Auch damals war Andrea Schöpp mit dabei.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Gold, Weltmeisterschaft, Medaille, Curling, Andrea Schöpp
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2010 15:06 Uhr von Hubeydubey
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Curling ist so ein Sport, dessen Sinn sich mir nie so ganz erschließen wird - und vor allem kann ich eine Begeisterung dafür nicht verstehen ;)

Aber nun gut - jedem das Seine.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?