30.03.10 12:54 Uhr
 1.084
 

Auch Günther Jauch kauft bei Discountern

Am Montagabend erklärte Günther Jauch in der von ihm moderierten Sendung "Wer wird Millionär?", dass er bei Aldi einkaufen geht. So habe er sich unter anderem am frühen Morgen bei dem Discounter in eine Schlange gestellt, weil er ein Nachtsichtgerät für 99 Euro haben wollte.

Allerdings hat er das Gerät nicht bekommen, weil es bereits ausverkauft war. Darüber habe sich der Moderator sehr geärgert.

In einem Gespräch mit der Zeitschrift "Stern" führte Jauch weiter aus: "Mir ist Luxus sicher nicht fremd, aber Sie können mich eben auch bei Lidl oder Rewe treffen."


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Aldi, Wer wird Millionär?, Lidl, Günther Jauch, Discounter
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2010 13:09 Uhr von Wallmersbacher
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, wieso auch nicht. Viele Sachen bekommt man in praktischen Größen auch nur bei discountern.
Kommentar ansehen
30.03.2010 13:28 Uhr von Nachtelfin
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag die "nicht abgehobenen" Promis
Kommentar ansehen
30.03.2010 14:14 Uhr von dp_sz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nix besonderes ich denke jedem normal tickenden mensch das nix aus ... wo man sparen kann spart man. auch promis können ja auf ihr geld achten ;D
Kommentar ansehen
18.05.2010 07:45 Uhr von pippin
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Na da brat mir doch einer ´nen Storch Der Günter geht auch "nach ALDI" zum Einkaufen?

Daraus gleich eine "News" zu machen, finde ich denn doch etwas übertrieben. Er zeigt einfach nur, dass man als Prominenter, der wahrscheinlich ein paar Euro mehr auf dem Konto hat, als unsereins, nicht gezwungen wird im Nobelmarkt einzukaufen (gibt es sowas überhaupt?).

Es bestätigt allerdings wieder meine positive Meinung zu Günter Jauch, der trotz seiner Prominenz offensichtlich ein ganz normaler, bodenständiger Mensch geblieben ist.
Kommentar ansehen
08.07.2010 11:56 Uhr von eXeCo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rewe ist kein Discounter sondern ein Supermarkt....
deshalb auch die frischen Wursttheken...

Und Rewe ist auch nicht gerade billig geworden...in letzter zeit sind dort die preise auch ganz schön hochgegangen...sogar die "Ja!" Marke...
Kommentar ansehen
12.10.2010 22:52 Uhr von Wotan1987
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er selbst natürlich nicht, vielleicht seine Haushaltshilfe :)

Also ich würde nicht wissen wo ich Lebensmittel sonst einkaufen würde? Gibts da extra Promigeschäfte? :D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?