30.03.10 09:36 Uhr
 150
 

Internet Explorer: Am heutigen Dienstag sollen Sicherheitslücken geschlossen werden

Am heutigen Dienstag stellt der Software-Hersteller Microsoft wieder Updates für den Internet Explorer bereit. Damit soll auch eine Lücke im Internet Explorer 6 und 7 geschlossen werden, vor der Microsoft seit dem 10.03.2010 warnt.

Über das Leck wurden schon Angriffe auf Computer registriert. Es wird von dem Unternehmen zwar schon ein Update dagegen angeboten, dieses ist aber nur für Windows XP und Server 2003 verfügbar.

Der Sammelpatch, der von Microsoft vorgezogen wurde, wird auch gleich neu entstandene Risiken im IE 6, 7 und 8 beseitigen. Eigentlich war erst am 13. April ein Patchday geplant.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Windows, Hacker, Sicherheitslücke, Internet Explorer
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2010 12:34 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur ein einziges Sprichwort ein:

"Schließt du ein FENSTER, öffnet sich irgendwo eine Tür" :D
Kommentar ansehen
30.03.2010 12:45 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Computers: are like air conditioners, they stop working properly if you open Windows.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?