29.03.10 18:06 Uhr
 418
 

Moskau: Dritter Sprengsatz entdeckt

In der Moskauer Metro wurde ein dritter Sprengsatz, ein Sprengstoffgürtel, gefunden.

Der Sprengstoffgürtel konnte zum Glück rechtzeitig entschärft werden, meldete die Nachrichtenagentur "Ria Nowosti".

Zwei weitere Bomben waren am Morgen bereits detoniert und hatten zur Rush Hour 35 Menschen in den Tod gerissen.


WebReporter: bloomarty
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anschlag, Bombe, Moskau, Sprengsatz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2010 18:28 Uhr von Natoalarm
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Sprengstoffgürtel wo versteckt? Wie waren die gekleidet??
Burka etwa??
Kommentar ansehen
29.03.2010 21:14 Uhr von Baerenpils
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@darkdaddy09: "Ist nun die Religion schuld? Steht etwa in der Bibel, dass Menschen sich wie Tiere verhalten sollen?"

Nööö, in der BIBEL (NT) nicht.

Aber im KORAN !

Sura Al-Baqara (190) „Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben; denn die Verführung (zum Unglauben) ist schlimmer als Töten.

Sura An-Nisa’ (88) „Sie wünschen, daß ihr ungläubig werdet, wie sie ungläubig sind, so daß ihr alle gleich werdet. Nehmt euch daher keine Beschützer von ihnen, solange sie nicht auf Allahs Weg wandern. Und wenn sie sich abwenden [d.h. vom Islam abfallen und zu einem anderem Glauben wechseln], dann ergreift sie und tötet sie, wo immer ihr sie auffindet…“ Auf Abfall vom Islam (arab. Irtidad) „im Vollbesitz der geistigen Kräfte“ steht nach Koran, Hadith und Scharia die Todesstrafe.
Kommentar ansehen
29.03.2010 21:28 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.03.2010 21:50 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Hans_Wurst: Kinderschänder gibt es in Deutschland heute noch zu genüge,
dank Odenwald Gymnasium, Jesuiten usw.

Christentum ist eben Nächstenliebe,
besonders der Minderjährigen.

steht auch bereits im altem Testament:
1. Buch Mose 19,31
1.Mose 20,12
Kommentar ansehen
29.03.2010 22:01 Uhr von Baerenpils
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@U.R.Wankers: Schön das die Islamisten und du sich immer gerne aufs AT berufen. ^^

Für Christen ist das NT (Neue Testament/ Jesus etc.) bedeutend. (AT-Tora= Juden / NT= Christen)

Preisfrage:
Warum heißt es Christ ??? Na ?
A) Weil Christen Jehova / Mose anbeten ?
B) Weil sie Christus als ihren Erlöser sehen ?

[ nachträglich editiert von Baerenpils ]
Kommentar ansehen
29.03.2010 22:18 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
bist du Bibelexperte? Die katholische Kirche verlangt auch heute noch die Anerkennung des Alten Testaments als Zitat: "unaufhebbaren Teil der Heiligen Schrift".

"A) Weil Christen Jehova / Mose anbeten ?"

Meinst du das jetzt wirklich Ernst,
oder ist das einfach nur ganz platter Antisemitismus?

Gott wird in beiden Teilen der Bibel als gleich leidenschaftlich beschrieben: als einer, der grundlos Menschen liebt. So heißt es im 5. Buch Mose 7, 7 über Israel: „Nicht hat euch Gott angenommen und erwählt, weil ihr größer wärt als alle Völker, sondern weil er euch geliebt hat." Andererseits herrscht im Neuen Testament nicht nur Sanftmut vor. So fordert Jesus in der Bergpredigt: „Wer seinem Bruder sagt: Du Narr!, der ist des höllischen Feuers schuldig!" (Matthäus 5, 22)

Auch das für Christen so wichtige Gebot der Nächstenliebe steht schon im Alten Testament. Im 3. Buch Mose 19, 18 heißt es wörtlich: „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst". Über diese inner-biblischen Bezüge hinaus bildet das Alte Testament die kulturelle Grundlage der Christenheit.

Islam und Islamisten sind zwei getrennte Paar Schuhe.
Im übrigen habe ich mit dem Islam Nichts am Hut,
aber das ständige niveaulose Gestänkere ist unter aller Sau.

http://de.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?