29.03.10 17:22 Uhr
 498
 

Verwechslung an der Verpackungsanlage: Neunjährige erhält obszönes Videospiel

Eigentlich wollte die amerikanische Mutter des neunjährigen Mädchens nur ein kindgerechtes Spiel mitbringen. Unter dem Aufkleber von "Petz - Meine Affen-Familie" schlummerte jedoch ein anderer Titel.

Nachdem die Tochter das Spiel in Empfang genommen hatte, brachte sie es wenig später ihrer Mutter zurück und sagte, dass das Spiel nicht richtig funktioniert. Als sie es selbst testete sprangen ihr ein paar weniger kindgerechte Textzeilen ins Auge.

"You wanna rock my mountains, don´t you?", "Just friends? Dude, "Just Friends" blows ass! Your ass! My ass! Everyone´s ass!" - die Erziehungsberechtigte war sichtlich überrascht. Offenbar ist beim Verpacken des Spiels ein Fehler aufgetreten.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Videospiel, Verwechslung
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2010 17:22 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum einen finde ich es schon etwas seltsam, wie so ein Fall offensichtlich bei einer einzelnen Cardridge passieren kann.

Zum anderen finde ich die Bilder von Sprung - Dating-Bla herrlich dümmlich.
Kommentar ansehen
29.03.2010 17:55 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch: Amerika, ein paar Cartoon-Figuren, mehr nicht.
Wenn der Affe im Spiel Amok läuft und 4454 Leute metzelt, ist alles ok, aber wehe, es fallen "obzöne" Worte (die das Kind wahrscheinlich eh zur Genüge in der Schule hört)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?