29.03.10 17:04 Uhr
 87
 

Fußball: Beim HSV steht Trainer Bruno Labbadia nicht zur Disposition

Auch nach dem 0:1 gegen Gladbach und einer doch mehr durchwachsenen Rückrunde steht Bruno Labbadias Trainerposten, laut Club-Vorsitzender Bernd Hoffmann, nicht zur Disposition.

Hoffmann sagte :"Wir führen keine Trainerdiskussion." Das Team habe sich nach der Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach über die Mängel ausgesprochen.

Zur Trainingsverletzung von Marcell Jansen, der sich einen Riss des Syndesmosebandes zuzog, sagte der HSV, dass er nicht operiert werden muss.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Hamburger SV, Bruno Labbadia
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?