29.03.10 14:31 Uhr
 280
 

Traunstein: Häftling flüchtet über Dach aus JVA

Erneut ist ein Häftling aus einer deutschen JVA ausgebrochen. In Bayern, genauer in Traunstein, floh der Häftling auf eine besonders gefährliche Art.

Die Flucht gelang dem 28-jährigen Häftling schon am vergangenen Sonntagabend, nachdem er einfach ein Gitterfenster seiner Zelle ausgehebelt hatte.

Durch das Fenster sprang er weiter auf ein angrenzendes Dach. Obwohl sofort Fahndungsmaßnahmen eingeleitet wurden - unter anderem mit einem Hubschrauber - blieb der Flüchtling verschwunden.


WebReporter: dp_sz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flucht, Häftling, Ausbruch, JVA, Traunstein
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2010 14:46 Uhr von Neverend
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Verständnislos schüttelt der Mithäftling den Kopf: "Wieso hast du nur ein Jahr bekommen? Schließlich hast du deine Frau ermordet!"
Der Glückspilz antwortet: "Da ist nichts merkwürdiges dran. Der Richter war vorher mit ihr verheiratet."

Ein Anwalt kommt zu seinem Mandanten, dessen Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl unmittelbar bevorsteht. Er erklärt ihm: "Ich habe eine schlechte und eine gute Nachricht für Dich. Der Gouverneur hat es abgelehnt, die Hinrichtung zu verschieben.""Und was ist die gute Nachricht?", fragt der Häftling."Ich konnte ihn überreden, die Spannung zu halbieren"

Wodurch vermehren sich Häftlinge?
Durch Zellteilung.
Kommentar ansehen
29.03.2010 21:13 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schlimm: das unsere Gefängnisse so grottenschlecht gesichert sind.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?