29.03.10 12:44 Uhr
 201
 

Kreis Biberach: Mann fällt von Bierkistenturm und verletzt sich schwer

Im Rahmen der "Laupheimer Automeile" im Kreis Biberach wollte ein Mann das Angebot "Bierkistenklettern" ausprobieren. Er betreute zusammen mit anderen diese Aktion. Jedoch fielen die übereinander gestapelten Bierkisten zur Seite und der 24-Jährige stürzte von dem Bierkistenturm.

Der Bierkistenkletterer hatte sich zuvor selbst mit einem Seil abgesichert. Der eigentlich dafür zuständige Mitarbeiter der Bierkistenkletter-Aktion war nicht da, der Kletterer gehörte selbst zum Team.

Der Mann zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu und schwebt in Lebensgefahr. Die Aufsichtsperson muss nun laut Angaben der Polizei mit einem Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung durch Unterlassung rechnen.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Verletzung, Laupheim
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2010 13:01 Uhr von nonotz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Heute fallen net nur die Säcke Reis um...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?