29.03.10 11:03 Uhr
 275
 

Amazon plant offenbar ein Online-Spiele-Angebot

Der amerikanische Online-Händler Amazon plant wahrscheinlich, in den Online-Spiele-Markt vorzudringen und dabei Steam oder BigPoint Konkurrenz zu machen.

Darauf weisen jetzt Job-Angebote bei Amazon hin. Es wurden ungefähr 500 Stellen ausgeschrieben, die sich mit solch einer Software-Entwicklung beschäftigen.

Amazon wäre wohl technisch in der Lage, so ein Angebot anzubieten. Für Spieler wäre dieses Angebot sicher interessant, könnte es doch die Preise für Spiele-Downloads nach unten drücken.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Online, Amazon, Onlinegame
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?