29.03.10 09:46 Uhr
 698
 

Schneller als BMW M und Mercedes AMG: Cadillac CTS-V Kombi mit 564 PS

Mit dem CTS-V Sport Wagon stellt Cadillac nun auch eine Kombiversion des 564 PS starken CTS-V vor.

Seine Premiere feiert der Kombi, der von dem V8 aus der Corvette ZR1 angetrieben wird und über 300 km/h schnell ist, auf der New York Autoshow im April.

Der CTS-V Sport Wagon ist mit einer Sprintzeit von knapp 4,2 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von über 300 km/h schneller als die Konkurrenten Mercedes E63 AMG T-Modell und BMW M5 Touring.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Mercedes, PS, Kombi, AMG, Cadillac
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2010 10:10 Uhr von Pilzsammler
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Man hätte ruhig: den Preis dazuschreiben können. Der ist nämlich auch sehr wichtig (da imo gering)
Kommentar ansehen
29.03.2010 10:37 Uhr von cikko
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
was ist mit dem audi rs6 (580PS)?
der hat nämlich deutlich mehr ps als der m5 touring (507PS), e63 amg (514PS) oder bisschen mehr als der cadillac cts-v kombi (564PS)

320km/h schafft der RS6

[ nachträglich editiert von cikko ]
Kommentar ansehen
29.03.2010 11:39 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@cikko: Preis? :D
Kommentar ansehen
29.03.2010 13:07 Uhr von cikko
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
108.000€ der rs 6
Kommentar ansehen
29.03.2010 14:06 Uhr von WTMReaper
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
kommt ja nicht nur auf "ps" an...
Drehmoment ist entscheident... darum sind ja die "ollen" diesel vergleichsweise stärker als die benziner ;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?