29.03.10 09:34 Uhr
 1.176
 

Neuruppin: Ausnahmezustand wegen Neonazi-Aufmarsch

In der brandenburgischen Kleinstadt Neuruppin herrschte wegen eines genehmigten Neonazi-Aufmarsches am vergangenen Samstag Ausnahmezustand.

Zu der Kundgebung waren rund 350 Neonazis aus ganz Deutschland angereist, es gab über 1.500 Gegendemonstranten. Hunderte Polizisten waren im Einsatz.

Einige Gegendemonstranten versuchten, den Aufmarsch zu stören. Die Polizei musste gewaltsam einschreiten. Es kam auch zu Festnahmen.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Demonstration, Neonazi, Aufmarsch, Ausnahmezustand, Neuruppin
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2010 09:39 Uhr von usambara
 
+18 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.03.2010 09:44 Uhr von usambara
 
+10 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.03.2010 10:14 Uhr von miyoko
 
+14 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.03.2010 10:18 Uhr von TheKingmitdemDing
 
+16 | -11
 
ANZEIGEN
omfg: Sperrt am besten die LINKEN und RECHTEN Bazillen ein!!

Für mich macht das kein unterschied, beide behindert -.-
Kommentar ansehen
29.03.2010 10:35 Uhr von nobody4589
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
wiki: Linksfaschismus (auch: Linker, Roter oder Rot-Faschismus) ist ein politischer Kampfbegriff, der realsozialistische Staatssysteme und linksgerichtete Politik als „Faschismus“, seltener auch faschistische Staatssysteme und rechtsextremen Antikapitalismus als „links“ bewertet. Quelle: wikipedia
Kommentar ansehen
29.03.2010 11:48 Uhr von mushroom1
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@miyoko: du wiedersprichst dich
du sagst einerseits das jegliche form des wiederstandes legitiem ist andererseits sagst da aber auch das radikale aktionen schlecht sind
was dennn nun

mit friedlichen demonstrationen erreichst du heute nichts mehr zumindest nicht bei uns
damit politiker und andere aufwachen muss es einen knall geben und zwar einen gewaltigen...

ps der kapitalismus zieht euch das letzte hemd aus (arbeiten bis wie lange jetzt 69 xd, krankenkassenbeitragserhöhung, zeitarbeit zu dumpinglöhnen unm nur das aktuelle zu nennen)
die "radikalen linken" bekämpfen den kapitalismus
denkt mal drüber nach
Kommentar ansehen
29.03.2010 13:30 Uhr von miyoko
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ok, das mit dem "Jegliche Form des Widerstands" war verwirrend. Ok, seh ich ein.
Was ich damit meinte, dass man den Rechten entgegentreten soll wo es nur geht. Und zwar mit friedlichen Mitteln und durch Aufklärung.

Das der Aufmarsch illegal ist, habe ich aber nicht gesagt. Was ich sagte war, dass das rechte Gedankengut verfassungsfeindlich ist. Das ist ein gewisser Unterschied.
Die Idee dahinter ist "illegal".

Übrigens ist ein Nazi-Aufmarsch durchaus auch eine Ursache des "rechten" Gedanken. Daher ist es wichtig solchen Aktionen entgegen zu treten.
Kommentar ansehen
29.03.2010 23:19 Uhr von kurka85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich warum es dann immer wieder zu problemen zwischen polizei und gegendemonstranten kommt!

das macht die sache für die medien doch nur noch interessanter und die "rechten" sind wieder überall im gespräch, dass kann doch nicht der sinn der gegendemo sein.

klar, soll man sowas nicht akzeptieren, aber diese ausschreitungen werfen lediglich ein schlechtes licht auf die gegenpartei und nicht wirklich auf die rechten (zumindest in den medien)
Kommentar ansehen
31.03.2010 04:21 Uhr von arlene
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wolfsburger: Denk doch was du willst, aber neorechtes Gedankengut hat auf keinem Podium aus der Kloake zu rinnen :)
Kommentar ansehen
02.04.2010 21:17 Uhr von arlene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich überlasse: euch bald das Feld, die Nazibande rottet sich auf SN zusammen, ich bekomm da gleich das große reiern, tut mir echt Leid...

Habt ihr einen weniger dem ihr Minusse geben könnt und einen kleinen Sieg für eure kleinen Egos :)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?