28.03.10 13:32 Uhr
 7.254
 

USA: Erster legaler Gigolo sagt "Mein Schließmuskel ist nicht zu verkaufen"

Nach zwei Monaten und gerade zehn zahlenden Kunden hat der erste legale Gigolo in den Vereinigten Staaten, "Markus" (25), ein Bordell von Nevada verlassen, um zu seiner wahren Profession - der Pornografie zurückzukehren. Das große Geld konnte er nicht machen, weil er Schwule ablehnte.

Dabei hatten die Betreiber des Bordells, der Shady Lady Ranch, einen Prozess gewonnen, der ihnen erlaubte, ihn legal einzustellen, weil Prostitution im US-Bundesstaat Nevada erlaubt ist. Bisher galt das nur für weibliche Prostituierte.

40 Minuten mit ihm kosteten Frauen 200 US-Dollar. Der Gigolo selbst betrachtete sich mehr als Künstler und stellvertretenden Lover. Er sah sich als Pionier der Gigolo-Gemeinde, weigerte sich aber, männliche Kunden anzunehmen und sagte: "Mein Schließmuskel ist nicht zu verkaufen".


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bordell, Prostitution, Lover, Gigolo, Schließmuskel
Quelle: www.aolnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2010 13:34 Uhr von Muay_Boran
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Hahahaha: der gefällt mir der Typ!
Kommentar ansehen
28.03.2010 15:40 Uhr von alicologne
 
+24 | -5
 
ANZEIGEN
aha wow.. gähn.. Gigolo? Er ist eine Nutte, mehr nicht.

[ nachträglich editiert von alicologne ]
Kommentar ansehen
28.03.2010 16:02 Uhr von Gezeichneter
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
"Er sah sich als Pionier der Gigolo-Gemeinde, weigerte sich aber, männliche Kunden anzunehmen und sagte: "Mein Schließmuskel ist nicht zu verkaufen". "

Blasen wäre aber okay oder was?
Kommentar ansehen
29.03.2010 08:27 Uhr von Herr_Gott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein: Tucher der nicht taucht, taucht nix.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?