28.03.10 12:47 Uhr
 87
 

Fußball/2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vergab wohl letzte Aufstiegschance

Die Zweitliga-Partie zwischen dem Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf endete am gestrigen Samstag mit 1:1 (0:0). 16.473 Besucher waren im Stadion zu Gast.

In der ersten Minute der zweiten Halbzeit versenkte Christian Weber (Fortuna) den Ball im eigenen Tor und sorgte so für die Führung der Gastgeber. In der 68. Minute traf dann Marcel Gaus zum Ausgleich und stellte somit bereits den Endstand her.

Für Fortuna Düsseldorf war das Unentschieden zu wenig, um noch einmal den Aufstiegskampf eingreifen zu können. Auch für den KSC reicht der eine Zähler nicht, man steckt weiterhin im Kampf gegen den Abstieg.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, Aufstieg, Unentschieden, Karlsruher SC
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?