27.03.10 18:07 Uhr
 105
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund kommt über Remis bei Hertha nicht hinaus

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich Hertha BSC und Borussia Dortmund torlos. 60.441 Besucher waren im Olympiastadion zu Gast.

Die Berliner haben lediglich zum Beginn der aktuellen Spielzeit einen Sieg im eigenen Stadion holen können. Damals wurde Hannover 96 mit 1:0 besiegt.

Hertha hat durch die Nullnummer wichtige Zähler im Kampf gegen den Abstieg verloren. Auch für den BVB war das Unentschieden ein Rückschlag im Kampf um einen internationalen Platz.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Hertha BSC Berlin, 1. Bundesliga
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2010 18:18 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Schlecht für Herta die brauchen jeden Punkt..!
Kommentar ansehen
27.03.2010 19:24 Uhr von rheih
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Abseitstor: Wie gerade die ARD-Sportschau berichtet, hatte Hertha BSC ein Tor erzielt, dass allerdings wegen einer Abseitsposition nicht gegeben wurde. Allerdings sind sich die Experten nicht einig, ob es jetzt tatsächlich Abseits war oder nicht...
Kommentar ansehen
27.03.2010 19:52 Uhr von fuxxa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hartha hat nen gutes Spiel gemacht: und war deutlich besser. Bin grad ausm Stadion zurück. Denke es war kein Abseits. Konnte es aber nicht genau sehen. Das Publikum war auf jeden Fall sehr verärgert. Werd mir mal die Bilder im TV anschauen. Dortmund kann sich bei Herthas Stürmern, die beste Torgelegenheiten ausließen, für den Punkt bedanken.

Nur seltsam, dass in dieser Saison alles gegen Hertha gepfiffen wird.
Naja, erstmal Frustjoint rauchen...
Kommentar ansehen
27.03.2010 20:04 Uhr von fuxxa
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
OK habs gesehen: und weiß jetzt was passives Abseits ist.

Wenn Caristeas das Tor gegen Hertha macht, ist es eine neue Spielsituation und das Tor zählt (Was eigentlich auch OK ist).

Wenn Santana den Ball zum Torwart zurück köpft und eine neue Spielsituation entsteht und Gekas dazwischen kommt und das Tor macht, zählt es nicht.

Fußballmafia DFB. Mehr ist dazu nicht zu sagen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?