27.03.10 13:41 Uhr
 11.622
 

Mann aus China hat angeblich die größten Brüste der Welt

Ein chinesischer Bauer hat die größten Brüste der Welt. Das bestätigten britische Ärzte. Guo Feng sagt, er muss bei seiner Arbeit stets einen Mantel tragen, weil die Nachbarn ihn sonst anstarren.

Der Bauer hat schon viele Krankenhäuser aufgesucht, aber niemand will ihn einer plastischen Operation unterziehen. Laut den Ärzten muss erst die Ursache des Wachstums geklärt werden. Bisher konnten genetische Fehler, Krebs und Gifte ausgeschlossen werden.

Schon seit seinem zehnten Lebensjahr wachsen Fengs Brüste, aber mittlerweile kann er kaum noch seiner Arbeit als Bauer nachgehen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, China, Welt, Blick, Brust, Bauer
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2010 14:17 Uhr von Mewo
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
nicht die größten brüste, sondern die größten männerbrüste...
ich denk das ist ´nen großer unterschied.
Kommentar ansehen
27.03.2010 17:02 Uhr von 5MVP5
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hahaha Selten so gelacht, dnews und Truman ihr habt euch mal wieder selbst übertroffen.
Kommentar ansehen
27.03.2010 17:49 Uhr von Pumba86
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam weiß ich gar nicht mehr wen ich mehr verachten soll... Smash, Pottschalk oder doch Truman??...!!
Kommentar ansehen
27.03.2010 21:06 Uhr von HisDudeness
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Mewo: Der Unterschied ist folgender:
Zum einen möchte man Bilder sehen, zum anderen NICHT.

:)
Kommentar ansehen
28.03.2010 01:20 Uhr von lugfaron
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schon mal aufgefallen, dass wenn man nach dem mann und seinem leiden im internet sucht, immer nur dnews als quelle angezeigt wird?
wahrscheinlich haben sie ihn entdeckt und berichten exklusiv als einzige von ihm....
Kommentar ansehen
28.03.2010 01:26 Uhr von amaxx
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@lugfaron: endeckt? wohl eher kreiert!




solange es kein foto oder andere quellen davon als beweis gibt, gilt es als fiktive news!
Kommentar ansehen
28.03.2010 10:01 Uhr von Pilot_Pirx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frau im Manne? oder hat er doch nur zuviel Bier getrunken??
Kommentar ansehen
28.03.2010 12:02 Uhr von west89
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
der könnte sich 1 rippenpaar rausnehmen lassen und nen ti**enf**k bei sich selbst machen xD
Kommentar ansehen
28.03.2010 12:30 Uhr von nQBBE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"weil die Nachbarn ihn sonst anstarren": neid der besitzlosen :D
Kommentar ansehen
28.03.2010 14:30 Uhr von lugfaron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@amaxx: fuer menschen wie dich werde ich wohl in Zukunft wirklich jedweden Sarkasmus extra kennzeichnen muessen -.-
Kommentar ansehen
28.03.2010 14:45 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lugfaron: Dnews schreibt auch nur ab, dafür gibts in der Urquelle Fotos. Allerdings ist die Sun vom Niveau her ja auch eher wie Bild, also vielleicht doch nur ausgedacht...

http://www.thesun.co.uk/...

[ nachträglich editiert von Floppy77 ]
Kommentar ansehen
28.03.2010 21:21 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oweia: Frauen müssen auch teilweise schwer arbeiten, wenn sie solche Brüste haben. Das wäre also kein Grund, sie zu entfernen.
Für einen Mann ist das allerdings sehr ungewöhnlich, so große Brüste zu haben. Kann mir gut vorstellen, dass die Leute glotzen und dass es sehr schwer für ihn ist, damit zu recht zu kommen..

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?