27.03.10 11:00 Uhr
 11.132
 

Geld verdienen mit YouTube

Die Zahl der User, die durch selbst gedrehte Clips auf der Internetplattform YouTube Geld verdienen, steigt weiter an.

YouTube, was zu dem Weltkonzern Google gehört, bietet Usern Partnerschaften an, deren Clips hohe Klickzahlen versprechen. YouTube-Sprecher Henning Dorstewitz sagte am Freitag in München: "Wir haben weltweit mehrere tausend Partner." Hinzu fügte er: "Und in Deutschland weit über 200."

Der Großteil der Einnahmen durch den Clip gingen an den Macher. Natürlich behält die Internetplattform den Restbetrag. Um welche Summen es sich hierbei handelt - dazu wollte sich Dorstewitz nicht äußern: "Das ist ein Bereich, über den wir nicht sprechen."


WebReporter: dp_sz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geld, Google, YouTube, Nutzer, Clip, Internetplattform
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2010 11:29 Uhr von bubabaer
 
+32 | -9
 
ANZEIGEN
Schlechte news, schlechte Quelle.
Mehr hab ich leider nicht zu sagen.
Kommentar ansehen
27.03.2010 12:39 Uhr von realNIrcser
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
welche Art von Partnerschaften mit youtube: sind hier denn gemeint, mit denen man Geld verdienen kann? steht es jedem frei? woran ist das abhängig? geht jedenfalls nicht in der news hervor.
Kommentar ansehen
27.03.2010 12:51 Uhr von ProSiebenX3
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
wegen solchen News, schaue ich bei Shortnews seltener vorbei als sonst. Immer werden die Informationen um das wesentliche weniger und uninteressanter.
Kommentar ansehen
27.03.2010 13:08 Uhr von dp_sz
 
+3 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.03.2010 15:46 Uhr von realNIrcser
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@dp_sz: nein eben nicht. Google bietet nicht einfach so jemanden irgendeine Partnerschaft an, nur weil jemand hohe Klickzahlen vorweisen kann. Es geht hier denke ich schlichtweg darum, Werbung zu deren Videos reinzuschalten und das fehlt in deiner News. Auch fehlt wie der Name des Service heißt, wodurch man diese Möglichkeit bekommen könnte.

...sicher, dafür ist shortnews ja da^^ ich lese deine news ja auch nur, damit ich mich nachher noch weiter informieren muss, um wichtige Details zu erfahren.
Kommentar ansehen
27.03.2010 16:26 Uhr von Grauezelle
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB: Anscheinend hast du keine Ahnung vom Partnerprogramm. Du musst dich bei denen Bewerben, da gibt es eine Seite, klickst du drauf und mit etwas Glück bist du Partner.

Ich habe selbst Videos auf Youtube (natürlich selbstgemachte) und bewerbe mich dann auch , wenn ich ca. 1.200 Abonennten habe,
Kommentar ansehen
27.03.2010 21:15 Uhr von Shorters
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Oh man Ich denke das hat keine News verdient, sowas gehört doch in solch einem eBook das man für 25,00 € verkauft...

Sowas hat hier bei SN nichts zu suchen, genauso wie die fast täglichen News über unerreichbarkeiten von Internetseiten etc...
Kommentar ansehen
27.03.2010 23:42 Uhr von smoke_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mir wurde auch schon eine partnerschaft angeboten, sofern keines meiner videos gegen urheberrechte verstößt...

mist ^^
Kommentar ansehen
31.03.2010 11:31 Uhr von DerBonze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geld verdienen im Internet - Derbonze: Ich bin auch Partner von Youtube un verdiene ganz gut Geld damit! Es ist eigentlich gar nicht so schwer dort Partner zu werden! Wie das geht zeige ich in meinen Newsletter auf http://www.derbonze.de

Gruß DerBonze

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?