27.03.10 09:08 Uhr
 414
 

Studie: Spam-Mails sehr beliebt

Laut einer Ipsos-Umfrage unter fast 4000 Menschen aus Westeuropa und den USA öffnen 43 Prozent aller E-Mail Nutzer Spam-Mails. Außerdem sagten acht Prozent, sie öffneten den Anhang der E-Mail und 4 Prozent antworteten auf die E-Mail.

Besonders jüngere Internetnutzer scheinen die Gefahren von Spam nicht richtig abschätzen zu können und öffnen derartige Nachrichten vermehrt.

Außerdem geht aus der Studie hervor, dass sich ein Drittel der deutschen Internetnutzer für Sicherheitsexperten hält. Bei den Spaniern, Briten und US-Amerikanern waren nur ein Fünftel so von sich überzeugt.


WebReporter: Hodenbeutel
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie, E-Mail, Nutzer, Spam
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2010 09:08 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte es euch interessieren würde ich einen Blick in die Quelle empfehlen, dort findet ihr noch ein paar andere Zahlen.
Kommentar ansehen
27.03.2010 09:40 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wer: diesen Müll öffnet(erst recht den Anhang) muß sich über einen Vereuchten PC nicht wundern !
Kommentar ansehen
27.03.2010 09:59 Uhr von shathh
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die deutschen Internetexperten: mit den geheimen Hackertools aus der Computerbild..

Jaja, das sind immer die besten Kunden :-)
Kommentar ansehen
27.03.2010 10:20 Uhr von 5MVP5
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
4% antworten darauf wie langweilig muss einem sein das man auf generierte Spammails antwortet?
Kommentar ansehen
27.03.2010 10:22 Uhr von Prentiss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was soll man da noch sagen.

bei so viel freude am risiko rate ich derzeit unbedingt auch filesharing zu betreiben. nervenitzel pur.
Kommentar ansehen
27.03.2010 16:50 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tschuldigung ! für den Rechtschreibfehler in meinem Komment . Hatte ihn mit dem Handy in der Bahn geschrieben..

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
28.03.2010 20:05 Uhr von Breeze-2006
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: Bist du eigentlich verwandt mit http://www.shortnews.de/... ???
Kommentar ansehen
29.03.2010 00:15 Uhr von Hodenbeutel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Breeze-2006: Nein.
Kommentar ansehen
29.03.2010 10:12 Uhr von Breeze-2006
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: Hätte ja sein können, wegen des ähnlichen Namens... ;)
Kommentar ansehen
29.03.2010 12:04 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der 1live spam-beantworter

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?