26.03.10 20:40 Uhr
 571
 

Delmenhorster FDP laut Ex-Mitgliedern von türkischen Nationalisten unterwandert

Eine Krise macht derzeit die Delmenhorster FDP durch, denn es gibt Streit zwischen der Ratsfraktion und dem Vorstand der Partei. Berufsschullehrer Uwe Dähne, Ex-Mitglied, sieht eine Unterwanderung der Partei durch türkisch-nationalistische Kräfte: "Die haben kein westliches Demokratieverständnis."

"Wir haben nichts gegen die FDP, wir haben nur etwas gegen diese Mafiatruppe", so der Berufsschullehrer weiter, der nun zusammen mit sieben weiteren Ex-Liberalen aus dem Kreisverband der Delmenhorster FDP ausgetreten ist. Ans Aufgeben denkt er nicht, er wird mit einer neuen Gruppe im Rat aufwarten.

Dem derzeitigen Vorsitzenden der Delmenhorster FDP, Tamer Sert, wirft Dähne vor, seinen Gegnern eine rechte Gesinnung zu unterstellen, damit sie den Mund halten. Er selber sieht als einen der Kernpunkte der neuen Gruppe im Rat der Stadt, "die verfehlte Integrationspolitik in Delmenhorst" zu ändern.


WebReporter: Freimaurerloge
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Partei, Unterwanderung, Nationalist
Quelle: www.nwzonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2010 20:51 Uhr von mAdmin
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
heute unterwandern: morgen bereits blutschande? ähm, kommt nur mir das bekannt vor.

der ex-fdpler sollte mal sehen dass er land gewinnt, stimmen gewinnt er scheinbar keine mehr.

die fdp ist die partei des großen mannes und der großen gelder. ich empfinde generell wenig sympathie für sie, also sollen sie sich doch zanken ;)
Kommentar ansehen
26.03.2010 21:16 Uhr von usambara
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
@Baerenpils: türkische Nationalisten und Rassisten sollte man nicht mit dem Islamismus in einen Topf werfen, die faschistische Militärdiktatur war nicht besonders islamfreundlich.
Und die Vergangenheit der FDP und deren Nähe zu Alt-Nazis:
http://www.heise.de/...

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
26.03.2010 21:21 Uhr von azru-ino
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
und: die judenfaschisten ham ja schon cdu & co. unterwandert.
Gute Nacht Germöny
Kommentar ansehen
26.03.2010 21:28 Uhr von selphiron
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
wow: Jaja daran wird Deutschland zugrunde gehen..weil ein paar Türken die FDP unterwandern.Wenn sie die NPD unterwandern würden wärs doch viel witziger :D
Kommentar ansehen
26.03.2010 21:31 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
wtf? was zum teufel machen türkische nationalisten in Deutschland??
Kommentar ansehen
26.03.2010 21:40 Uhr von Gotovina
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@Bi-Ba-Butzemann: Ich weiß ja nicht...bist du in letzter Zeit mal draußen gewesen ?
Aber türkische Nationalisten sind gut, ihr Idol ist immerhin ein "Deutscher"/"Alpendeutscher" :)
Kommentar ansehen
26.03.2010 21:57 Uhr von Extron
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Hahahahaha: Freimaurerloge


Hinweis
Visitenkarte nicht vorhanden
Der User hat sich entweder abgemeldet oder ist gesperrt.
Kommentar ansehen
26.03.2010 23:04 Uhr von XFlipX
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da scheint wohl was dran zu sein "Zum Vorwurf der Unterwanderung des Delmenhorster Kreisverbandes sagt Meppen, dass man daran erst einmal nichts ändern könne. „Über die Jahre reguliert sich das wieder“, glaubt das Bezirksvorstandsmitglied, um dann doch noch einzuräumen: „Für uns als Partei ist das natürlich ein Problem.“

....siehe Quelle

XFlipX

[ nachträglich editiert von XFlipX ]
Kommentar ansehen
27.03.2010 09:29 Uhr von GermanCrap
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das kann nicht stimmen: Denn die Türkenmafia wäre doch sonst längst steuerbefreit.
Kommentar ansehen
28.03.2010 16:23 Uhr von edi.edirne
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Worum gehts hier überhaupt? In der News lese ich das der eine dem anderen etwas unterstellt und der andere dem einen... Und jetzt?

Aber da die Worte "Türk" darin vorkommen springen bestimmte Gruppen mit an Bord. Erinnert mich ein bisschen an den powlowschen Hund...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?