25.03.10 18:59 Uhr
 834
 

Antike Dildos in England versteigert

Bei einer Versteigerung des "Brentwood Antiques Auction" in Südostengland sind zwei ganz besondere Schätze unter den Hammer gekommen: Zwei 200 Jahre alte Dildos.

Die antiken hölzernen Sexspielzeuge aus Frankreich von 25 und 27 Zentimetern Länge wurden für umgerechnet knapp 4.000 Euro verkauft. Sie stammen vermutlich aus dem 18. Jahrhundert.

Eine Sprecherin des Auktionshauses nannte die Stücke "außerordentlich und besonders selten". Ihrer Aussage nach handelt es sich bei den antiken Dildos um eine echte Rarität.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Versteigerung, Spielzeug, Antike, Dildo, Rarität
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2010 19:03 Uhr von Sobel
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Bei: deinen News könnte man auch meinen, dass du öfters etwas in deinem Po vergisst ;)
Kommentar ansehen
25.03.2010 19:05 Uhr von Barni_Gambel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab noch einen alten: Dildo aus den siebzigern hinterm Sofa liegen - der bringt bestimmt auch noch 200 €
Kommentar ansehen
26.03.2010 10:52 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Frauchen befriedicht seit 1813....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?