25.03.10 11:37 Uhr
 737
 

Januar: Schnee und Eis sorgten für sicherere Straßen

Im Januar sind laut dem Statistischen Bundesamt in Deutschland weitaus weniger Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen, als allgemein in diesem Monat üblich.

Der Allzeitrekord hängt laut Wissenschaftlern insbesondere mit dem harten Winterwetter zusammen. Insgesamt starben "lediglich" 194 Menschen. 2009 waren es noch 30 Prozent mehr gewesen.

Dennoch sei die Gesamtanzahl der Unfälle in die Höhe gegangen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Unfall, Straße, Schnee, Eis, Januar
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2010 11:45 Uhr von Hans_Solo
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
*gaehn*: Scheiss Autor, scheiss Quelle, scheiss News...
Kommentar ansehen
25.03.2010 13:48 Uhr von PogoHoernchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ahja: Und das es weniger Unfälle gab ist natürlich DIREKT an den Schneefall gebunden?
IS klar Truman.

Und das schöne Wetter im Frühling jetzt hat für dicke Bäuche bei den meisten Menschen gesorgt weil sie öfters mal ein Eis gegessen haben.

Schafft endlich Dnews und Truman ab!
Kommentar ansehen
25.03.2010 14:15 Uhr von moep0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
etwas wahres ist dran. Bei Schnee sind die Straßen schon viel besser zur befahren als bei Glatteis.
Kommentar ansehen
25.03.2010 15:48 Uhr von muppler5
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zieh endlich Leine: deine News sind echt zum Haare raufen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?