25.03.10 09:53 Uhr
 7.324
 

USA: Zur Bereitstellung des Geldes - Bankräuber riefen vor Überfall die Bank an

Zwei Bankräuber in Fairfield im US-Bundesstaat Connecticut haben sich einen nicht ganz sicheren Plan überlegt.

Einer der Räuber rief vor dem Eintreffen bei der Bank an, um sich das Bargeld bereitlegen zu lassen.

Als er endlich eintraf, hatte einer der Angestellten schon die Polizei gerufen. Mit seinem vergeblichen Versuch, zum Auto zu flüchten, verriet er auch noch seinen Komplizen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Bank, Überfall, Bankräuber, Bargeld, Bestellung
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2010 10:00 Uhr von Mui_Gufer
 
+38 | -1
 
ANZEIGEN
alles falsch gemacht, was es falsch zu machen gibt.
Dafür sollte es einen Preis geben.
Kommentar ansehen
25.03.2010 10:36 Uhr von n0c
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
wusste garnicht: das DSDS Kandidaten in der USA sind.
Kommentar ansehen
25.03.2010 11:38 Uhr von DarioBerlin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das gabs schon mal. Da hatten die Räuber vorher angerufen und gemeint sie würden Millionen von Ihrem Kono abheben wollen und dann sind sie rein und haben das Geld ohne Scheckkarte mitgenommen. :-) Hier gabs wohl aufmerksame Mitarbeiter. Tja, dumm gelaufen.

[ nachträglich editiert von DarioBerlin ]
Kommentar ansehen
25.03.2010 11:48 Uhr von Stachelschwein0505
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Aua!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wie blöd muß man eigendlich sein, um solch eine Nummer zu bringen???
Kommentar ansehen
25.03.2010 16:41 Uhr von ohne_alles
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
So etwas kann auch nur ein US-Amerikaner bringen.
Kommentar ansehen
26.03.2010 07:50 Uhr von Shikari
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
darwin: wärs zu ner schießerei gekommen und die beiden wärn gestiorben gäbs auf jedenfall den darwin award :D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?