24.03.10 19:36 Uhr
 2.717
 

Russland: Einsatz schwerer Jagdbomber Su-24 um gefrorene Flüsse zu bombardieren

Gegenüber der Agentur RIA Novosti sagte am heutigen Mittwoch ein Sprecher der russischen Luftwaffe, dass über 15 Bomber der Typen Su-24 und 25 eingesetzt werden, um Eisstaus die sich an Flüssen in Sibirien und dem Fernen Osten gebildet haben, mit Bomben zu beseitigen.

Dabei werden sie von Transportflugzeugen An-26 und Helikoptern des Typs Mi-8 unterstützt. Von diesen Flugzeugen aus werden den Bombern die Ziele gemeldet.

Die Bombereinsätze werden hauptsächlich die Flüsse Amur, Ob, Jenissei, Angara und Lena betreffen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Flugzeug, Einsatz, Militär, Kampfjet, Bomber
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2010 19:36 Uhr von jsbach
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Auch eine Möglichkeit, die älteren Bomben bei solchen ungewöhnlichen Einsätzen "zu entsorgen". (Bild zeigt den zweistrahligen schweren Jagdbomber Su-24)
Kommentar ansehen
24.03.2010 20:06 Uhr von Pils28
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Alles mit Napalm einschmelzen! ;-): Aber sonst, wenn es hilft, so unerwünschte Überschwemmungen zu verhindern, sollen die machen, was sie wollen.
Gerät ist vorhanden und die Bomben überaltern sonst nur!
Kommentar ansehen
24.03.2010 22:19 Uhr von lopad
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nun gut lieber auf ein paar zugefrorene Flüsse als auf bewohnte Städte :)
Kommentar ansehen
25.03.2010 06:30 Uhr von snfreund
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei: den unendlichen weiten ist das sprengen der eismassen mit jabos angebracht .....
Kommentar ansehen
26.03.2010 14:48 Uhr von Ocain
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ H311dr1v0r: Richtig....!!

nämlich gute News und sogar nach einem korrektem bild recherchiert anstatt das nächst "beste" aus der Quelle zu greifen...

von mir 5 *

[ nachträglich editiert von Ocain ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?