24.03.10 09:48 Uhr
 2.725
 

Hüfinger Hallenbad bietet erstmals Badetag nur für Musliminnen an

Am kommenden Montag startet ein bisher einmaliges Projekt im Hüfinger Familienbad Aquari. Zusammen mit dem Hüfinger Projekt "Sozialkompass" wird der erste Badetag, nur für muslimische Frauen veranstaltet.

Zwei Stunden lang sollen die Vorhänge an den Scheiben zugezogen werden und somit die Frauen und Mädchen vor Blicken schützen. Männer müssen draußen bleiben.

Im September ist eine Wiederholung geplant, dann zusammen mit anderen Frauen und eventuell mit einer Sportlehrerin. So soll eine schrittweise Integration der muslimischen Frauen stattfinden.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Baden, Muslim, Integration, Hallenbad
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

53 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2010 09:49 Uhr von S8472
 
+78 | -13
 
ANZEIGEN
Ich persönlich sehe da jetzt keinen Nutzen für die Integration.
Aber was weiß ich schon?
Kommentar ansehen
24.03.2010 09:51 Uhr von blade31
 
+73 | -10
 
ANZEIGEN
aha: Integration durch Isolation und Abschirmung...

sehr Logisch
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:08 Uhr von Arschgeweih0815
 
+40 | -10
 
ANZEIGEN
Gewöhnt euch schon mal dran. In Südafrika gab es sowas auch mal eine ganze Zeit. Damals verlief die Grenze zwischen Hautfarben.
Bald haben wir hier die Geschlechterapartheid.

Ganz so wie Erdogan sagte: Europa muss geimpft werden.
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:11 Uhr von Azrael_666
 
+37 | -4
 
ANZEIGEN
Sozialkompass - aha Manche Leute haben immer noch nicht begriffen worauf es inzwischen wirklich ankäme. Statt eines völlig unnützen Badetags für Musliminnen sollte sich der Sozialkompass - der sich vermutlich aus Steuergeldern finanziert (?!) - lieber um Sprach- und Integrationskurse kümmern. Abgrenzung hat mit Integration jedenfalls überhaupt nichts zu tun.
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:11 Uhr von LoneZealot
 
+12 | -56
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:14 Uhr von hertle
 
+10 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:18 Uhr von Azrael_666
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: "..Nicht jeder möchte eben mit dem anderen Geschlecht zusammen schwimmen."

Vielleicht denkst Du einfach nochmal über den Begriff "Familienbad" nach?!

Die Geschlechtertrennung (und andere Engstirnigkeiten) hatten wir hierzulande bereits um die letzte Jahrhundertwende des vergangenen Jahrtausends.. wohin uns Doppelmoral und Prüderie gebracht haben, muss ja nicht erst erwähnt werden.
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:30 Uhr von kloppkes
 
+9 | -57
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:34 Uhr von Tastenhauer
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
@infected: Die veranstalten das Theater gerade deswegen, damit die Frauen kein Ganzkörperkondom anziehen müssen.

Genau wie blade31 finde ich es nicht gut, daß die Frauen isoliert werden. So wird Integration nie funktionieren. Da gibt es genug Beispiele für.

An die Veranstalter: setzen 6!
Kommentar ansehen
24.03.2010 10:51 Uhr von shadow#
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Integration ist was anderes: Ist es ein Frauenbadetag, gegen den ja absolut nichts einzuwenden wäre, oder eine Veranstaltung ausschließlich für muslimische Frauen?
Wenn ja würde ich gerne mal wissen wer auf die Idee gekommen ist keine anderen Frauen reinzulassen.
Diejenigen die Baden oder der komische Verein?
Irgendwie tippe ich auf letzteres...
Die Frauen können zwar schwimmen, werden aber trotzdem isoliert.

Integration wäre, einen Frauenbadetag einzurichten und die muslimischen Frauen dort einzubinden.
Eine Badetrennung nach Religion ist Bullshit.
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:10 Uhr von ibotob
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
"Burkini": Wenn dort nur muslimische Frauen zusammenkommen, müssen sie sich doch nicht verschleiern, oder hab ich da jetzt einen Denkfehler?
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:18 Uhr von _-ELK-_
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
dort werden wohl nicht nur: muslimische Frauen zusammenkommen, es sei denn das gesamte Schwimmbadpersonal (Bademeister, Kassenpersonal, Reinigungskraft, ...) ist muslimisch und weiblich. Und ob in dem Ganzkörperkondom schwimmen so doll ist, wag ich mal zu bezweifeln. Das saugt sich doch mit Sicherheit voll Wasser und wird dann schwer wie Blei
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:18 Uhr von Perisecor
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Mal wieder Männerdiskriminierung man darf nur aufgrund seines Geschlechts nicht mitbaden. Was da wohl ein Männerbeauftragter zu sagen würde?
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:19 Uhr von Alh
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Unnötiger: Blödsinn.
Und sowas dann noch als Integrationsprojekt zu bezeichnen, ist ja wohl der Hohn!
Aber Hauptsache ein paar Gutmenschen können sich an sowas aufgeilen.
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:28 Uhr von Yade
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
Hüfinger Hallenbad bietet erstmals Badetag nur für: - Frauen muslimischer Herkunft
- Kleinwüchsige Männer mit Übergewicht
- Adipöse Amerikanerinnen
- Kriegsversehrte mit Amputationen
- Frauen mit mißglückten Tätowierungen
- Buddhistische Mönche
- Hyperaktive Kinder

jedem seinen Badetag, Ein Hoch auf Integration und Emanzipation.
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:46 Uhr von wordbux
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Integration: Integration in seiner reinsten Form.
Sprachkurse sind ja auch gefordert. Wann gehen die ersten Deutschen zum Sprachkurs ?
Der Gastgeber muss sich den Gästen anpassen.

(Mein täglicher Blödsinn)
Kommentar ansehen
24.03.2010 12:03 Uhr von WarsteinerDQ
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Mit dem Islam nur Probleme: Hier wird alles bald aufgeteilt und das vereinigte Deutschland wird wieder gesprengt aber nicht in 2 Teile sondern eher in jeder Stadt und jedem Dorf ein teil für die Moslems und teil für die Deutschen normalen.
So wie es damals in Amerika mit den schwarzen war oder im schlimmsten Fall das bald Deutschland doch gespallten wird und wir hier ein Indien und Pakistan haben.

Ich finde es Scheiße das Religion so eine Macht über diese leute hat denn wir Deutsche löeiden darunter
Kommentar ansehen
24.03.2010 12:24 Uhr von Motzpuppe
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ist das jetzt die Diskriminierung der Männer: ???
Gleiches RECHT für alle!
Kommentar ansehen
24.03.2010 12:31 Uhr von maretz
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
lol: find ich gut die Idee. Wie wärs denn eigentlich mal mit nem Herrentag im Schwimmbad? Und ich bin da nichtmal so egoistisch: Natürlich dürfen auch (gutaussehende) Frauen ins Bad - knapper Bikini ist dabei Pflicht. Die dürfen dann Getränke reichen und die Zigarren fertigmachen.

Wie - das findet jemand sexistisch? Nun - dann überlegen wir mal das es alle möglichen Dinge speziell für Frauen gibt (Frauenkurse an den Unis/FHs, Frauenqouten im Job usw.) -> und, ist das nicht sexistisch wenn bei 2 Bewerbern die Frau genommen wird damit die Quote erreicht wird - obwohl der Mann ggf. bessere Qualifikationen hätte? Nun - und solange dem so ist bin ich für die guten alten Herren-Abende bei denen Frauen eben nur leicht bekleidet dran teilnehmen dürfen...
Kommentar ansehen
24.03.2010 12:35 Uhr von TGnow
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde mal interessieren was passieren würde, wenn jemand einen Badetag nur für männliche Christen einführen würde..
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:20 Uhr von LoneZealot
 
+5 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:33 Uhr von Tastenhauer
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@ Niveauvoll: Wo Argumente fehlen, fangen die Beleidigungen an.
Tolles Kino.

Was zu 99 Prozent auf euch zutrifft ist folgende Aussage:
"ihr Deutschen"

Du kannst Deutsch und lebst wahrscheinlich auch in Deutschland. Warum sagst Du und der Rest nicht "wir Deutschen"? Und Du beschwerst Dich, daß wir Unterschiede machen?
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:35 Uhr von AKiRA2512
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Andersrum!!! Dann bin ich für ein gegenseitiges Projekt und würde gerne für einen Tag am Strand in einem "muslimischen" Land meiner Wahl einen "Nacktbadetag" für westliche / christliche Menschen einrichten.

Da darf man dann ohne Absperrung und ohne Sichtschutz einen Tag lang völlig nackt am Strand baden.

Danke für euer Verständnis liebe Muslime :)
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:36 Uhr von LoneZealot
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:44 Uhr von rockz
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@Niveauvoll: Lebst du in Deutschland?

Refresh |<-- <-   1-25/53   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?