24.03.10 08:35 Uhr
 3.141
 

Am Sonntag beginnt die Sommerzeit - Bei vielen löst das einen Mini-Jetlag aus

Am Sonntag wird mal wieder die Uhr um eine Stunde vorgestellt. Die Umstellung macht sich nicht nur bei uns Menschen bemerkbar.

Zum Beispiel geben die Kühe nach der Zeitumstellung erst Mal ein paar Liter weniger Milch und auch die Hühner legen ein paar Eier weniger. Grund dafür ist eine Art Mini-Jetlag, der durch die eine Stunde entsteht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag fehlt.

Beim Menschen und besonders bei Kindern können Appetitlosigkeit und Schlafstörungen entstehen. Zum Glück gibt es dagegen ein einfaches Heilmittel. In den ersten Tagen sollte man länger schlafen. Beim Autofahren dagegen aufpassen, da Konzentrationsstörungen auftreten können.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Sommerzeit, Appetit, Schlafstörung, Jetlag
Quelle: www.unikosmos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2010 08:42 Uhr von SeToY
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Schöner Artikel, schöne Quelle.
Gibt ´n + von mir :)

Und mit dem länger Schlafen bin ich sowieso einverstanden ^_^
Kommentar ansehen
24.03.2010 08:48 Uhr von Snaeng
 
+37 | -9
 
ANZEIGEN
Sommerzeit abschaffen: Die Sommerzeit sollte endlich abgeschafft werden. Unsinniger unnützer Mist.
Kommentar ansehen
24.03.2010 08:55 Uhr von AugenAuf
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
@Snaeng: Ja da gebe ich dir absolut recht! Das ist ein Ritual aus alter Zeit und bringt uns jetzt alles andere als Vorteile - also abschaffen den quatsch.

P.S. Ansonsten guter Artikel + von mir.

[ nachträglich editiert von AugenAuf ]
Kommentar ansehen
24.03.2010 08:58 Uhr von S8472
 
+38 | -3
 
ANZEIGEN
Kühe: Vielleicht geben die Kühe deshalb weniger Milch, weil sie eine Stunde früher gemolken werden. Ich glaube nicht, dass Kühe Uhren ablesen können. :)
Kommentar ansehen
24.03.2010 09:01 Uhr von nemesis128
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
Sommerzeit ist super!
Kommentar ansehen
24.03.2010 09:13 Uhr von Alh
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Alle: sind dagegen, aber alle stellen brav ihre Uhren um. Nein, wie krank!

MM nach müsste die Sommerzeit als feste MEZ eingeführt werden und fertig.
Dann hätte keiner mehr irgendwelche Jetlags oder sonst irgendwelche negativen Auswirkungen zu befürchten.

Und wieder einmal wäre auch hier eine Volksabstimmung angebracht, diese würde endlich dieses nervige Hin und Her ein für allemal regeln.
Kommentar ansehen
24.03.2010 09:16 Uhr von Zerschmetterling
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Und jedes mal die selbe Diskussion. Wieso entscheidet unsere Regierung nicht einmal über so etwas? So haben sie auch immer zeit für jeden Müll zu debattieren .
Aber das ist eben Deutschland , wenn kein anderer den ersten Schritt in der EU macht, machen´s wir erst recht nicht! Nur wenn es darum geht das meisten Geld in an andere Länder zu pumpen, da sind wir groß.
Kommentar ansehen
24.03.2010 09:30 Uhr von nemesis128
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@ Zerschmetterling: "Wieso entscheidet unsere Regierung nicht einmal über so etwas?" - Sie hat doch entschieden - schon vor langer Zeit.
Kommentar ansehen
24.03.2010 09:37 Uhr von arthurspooner2010
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
zum glück passiert die umstellung von samstag auf sonntag, wenn die auf montag umgestellt würde wär ich tot!!
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:44 Uhr von Yade
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Sommerzeit: Selbst wenn die Mehrheit der Deutschen es nicht mehr wollte, kann man es nicht so einfach abschaffen wenn fast der gesamte Rest der Welt weiterhin 2x im Jahr umstellt. Die SZ ist keine deutsche Erfindung und schon gar nicht auf Europa beschränkt.

Und wieso wirft euch eigentlich diese EINE Stunde so aus der Bahn? Ich gehe nicht jeden Tag exakt zur gleichen Zeit ins Bett oder ich muss hin und wieder viel früher als normal aufstehen und ich bin auch keine 20 mehr.

Ich persönlich würde auch eher (wenn überhaupt) "Winterzeit" abschaffen. Was spricht denn eigentlich gegen einen längeren Abend? Ich freue mich tierisch darauf, daß es wieder hell ist, wenn ich abends von der Arbeit heimkomme.

[ nachträglich editiert von Yade ]
Kommentar ansehen
24.03.2010 11:50 Uhr von wussie
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Sommerzeit abschaffen? Damit wir wieder weniger Licht haben und nach Feierabend die Sonne nicht mehr so viel genießen können? Noch alles dicht?

Wenn überhaupt, dann die Winterzeit abschaffen.

Ich kann aber ehrlich gesagt nicht verstehen wie man damit solche Probleme haben kann. Hören die alle ihren Wecker nicht und sind gleich komplett unbrauchbar wenn sie mal 1 Stunde früher aufstehen müssen? Ich meine, ich bin selbst ein Morgenmuffel und nutze jede Minute aus um länger schlafen zu können, aber wie kann man damit nur solche Probleme haben?
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:52 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Yade - und was genau kümmert uns da der rest: der welt? dir ist schon bewusst, dass die welt sowieso in zeitzonen eingeteilt ist, die einer gewissen willkür nicht entbehren? der termin zur zeitumstellung ist auch überall anders.

@wussie
die lichtmenge ändert sich nach der anzeige deiner uhr? krass. ich dachte eher, dass das was mit der sonnenumkreisung der erde zu tun hätte. :D
wenn du nach feierabend mehr sonne geniessen willst, fang doch einfach früher an zu arbeiten.
Kommentar ansehen
24.03.2010 13:57 Uhr von PantherSXM
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Vielleicht: kommt Deutschland bald mal auf die Idee die Zeitumstellung abzuschaffen. Hier wo ich lebe gibt es schon lange keine Zeitumstellung mehr und keiner vermisst sie auch nur im entferntesten. Aber wie immer folgen die Deutschen den Amerikanern wie schlachtvieh. George Washington hat diese Unsitte einst eingeführt weil es noch kein elektrisches Licht gab, aber alle nachfolgenden Generationen haben eben die Entwicklung verschlafen.
Kommentar ansehen
24.03.2010 14:09 Uhr von wussie
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Ich hoffe das war jetzt nicht ernst gemeint...
Kommentar ansehen
24.03.2010 14:50 Uhr von iamrefused
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
lol: das ist zwar erst in den 60ern eingeführt worden und naja besser ist es schon das es im winter nicht schon um 14:30 dunkel wird sondern erst ne stunde spädda.
Kommentar ansehen
24.03.2010 17:41 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mein gott: kleine kinder jammern nicht soviel
Kommentar ansehen
24.03.2010 23:45 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wussie: Danke!
Ich dachte schon ich bin der einzige hier der seine Zeit mit regelmäßiger Arbeit verbringt und daher dankbar ist wenn es abends hell ist.
Kommentar ansehen
25.03.2010 03:58 Uhr von z3us-TM
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
sommerzeit - Kriegszeit: meine alte mama.. 75 ist sie nun.

sie hat mir schon vor jahren erzählt das wegen der angriffsflüge der allierten die uhr im sommer vorgestellt wurde.
beleuchtung etc.
Da wurden die uhren um sogar 2 std. verdreht..
Zeitzeuge !

Wissenschaft und Fachleute sind sich schon lange sicher das diese jährlich wiederholende zeitumstellung einen anderen sinn hat.

Stress, Stress für alle um so wie alkohol und tabak das lebensalter bestimmter gruppen zu eliminieren.

Soll heissen, Eine bestimmte schicht der bevölkerung soll an Taback und Alkohol konsum vorzeitig sterben.

das ist fest im plan eingebunden !

darauf baut das system.

Da Taback teurer geworden ist und der konsum gesunken
ist, sieht sich der staat diese defiziede aus anderen quellen zu gewinnen.

und nun zahlen auch die menschen die nie geraucht oder getrunken haben.

BW wird das noch an den zahlen merken..
AlkStOP an den tanken von 22 bis 5 uhr.

Jeder darf 99 tabakpflanzen anbauen im jahr..

http://www.zoll.de da ist nachzulesen wieviel alk jeder herstellen darf ..

ja was wäre wenn jeder sein bier selber brauen würde..
und jeder sein taback selber anbaut ???


was wäre die reaktion vom staat ???
Kommentar ansehen
25.03.2010 23:20 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@z3us-TM: Also ich weiß nicht, das finde ich etwas weit hergeholt. Ich bin auch "Systemkritisch" und generell für solche Gedanken offen, aber dahinter sehe ich jetzt keinen solchen Plan.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?