23.03.10 20:30 Uhr
 57
 

Frogster Interactive Pictures kauft Anteile am eigenen Onlingegaming-Ableger

Die "Frogster Interactive Pictures AG" hat heute bekannt gegeben, dass man die eigenen Anteile an der "Frogster Online Gaming GmbH" aufgestockt hat.

Zuvor gehörten bereits 90 Prozent der Anteile der "Frogster Interactive Pictures AG". Nun stockte man den Anteil auf die vollen 100 Prozent auf. Die Aufstockung sei "nicht billig" gewesen, gleichzeitig soll sich das Geschäft dennoch rentieren.

Vor allem das zuletzt sehr erfolgreiche Online-Rollenspiel "Runes of Magic" gibt Anlass zu Optimismus. Der Vorstand erwartet außerdem für 2010 nochmals eine Steigerung der Gewinne gegenüber dem Vorjahr, in dem man nach Steuern einen Gewinn im siebenstelligen Bereich erwirtschaftete.


WebReporter: Tokitok
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Anteil, Rollenspiel, Onlinegame, Runes of Magic, Frogster
Quelle: www.ichspiele.cc
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?