23.03.10 10:13 Uhr
 1.069
 

Implantate aus Rinderknochen im Kommen

Das Rind erweist sich für den Menschen als immer nützlicheres Tier.

Neben den normalen Steaks und allen anderen bekannten Rinderprodukten liegt es immer mehr im Trend, auch Implantate aus den Tieren zu gewinnen.

Vor allem Zahnärzte nutzen in steigendem Maße Rinderknochen, aber auch andere Gewebe. Oft weiß der Patient nichts davon.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Knochen, Zahnarzt, Implantat, Steak, Chirurgie
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2010 14:08 Uhr von Teddy1234
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das will man auch nicht wissen als Kunde/Patient !!!!!
Kommentar ansehen
23.03.2010 15:33 Uhr von myotis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
war da nicht was? http://www.fr-online.de/...
Kommentar ansehen
23.03.2010 16:11 Uhr von Kyklop
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man diese: Dummen News (D News) endlich mal verbieten, das ist nichts anderes als ein schlechter Short-News Klon mit dem einzigen Unterschied, das dort nur Idioten arbeiten und hier auch noch den Müll entsorgen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?