23.03.10 08:48 Uhr
 1.300
 

Raumkapsel "SpaceShipTwo" zu historischem Jungfernflug gestartet

Erstmals hat die neue Raumkapsel Spaceship Two den Boden verlassen.

Die Kapsel soll besonders für Weltraumtouristen dienen und ab 2012 die ersten ins All befördern. Das Raumschiff heißt VSS Enterprise und wurde auf eine Höhe von knapp 14.000 Metern transportiert, bevor es zu seinem Flug startete.

Das Schiff kann neben den Piloten sechs Passagiere aufnehmen. Insgesamt gingen bereits 300 Buchungen ein.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kalifornien, Raumfahrt, Testflug, Jungfernflug, SpaceShipTwo
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2010 09:44 Uhr von fiver0904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enterprise... ;) Jetzt geht´s los :D
Aber ernsthaft, der Weltraumtourismus sollte schon 2000 "das erste Mal" erfolgen.
Kommentar ansehen
23.03.2010 09:55 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Glück ist mit den dummen, kleinen Kindern und Schiffen mit em Namen Enterprise... ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?