22.03.10 23:21 Uhr
 73
 

Fußball: Spitzenspiel der zweiten Bundesliga endet torlos

Im Spitzenspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich am heutigen Montag Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Kaiserslautern torlos. Die Partie fand vor 35.100 Besuchern statt.

Kaiserslautern kann sich nach diesem Remis langsam aber sicher auf den Aufstieg vorbereiten. Die "Roten Teufel" haben jetzt 13 Zähler mehr auf dem Konto als Fortuna Düsseldorf, die derzeit Rang vier belegen.

Für Düsseldorf ist der Aufstiegszug wohl abgefahren.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Verein, Mannschaft
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?