22.03.10 22:37 Uhr
 522
 

Usbekistan: 147 Kinder wurden in einer Klinik mit HIV infiziert

Eine Klinik in Usbekistan hat mindestens 147 Kinder mit dem HI-Virus infiziert. Ursache sollen kontaminierte, medizinische Materialien gewesen sein. Die Vorfälle sollen sich im Jahr 2007 ereignet haben, was damals abgestritten wurde.

Aufgefallen ist dieser Skandal, weil Filmaufnahmen auf der Internetseite Ferghana.ru veröffentlicht wurden, die für das staatliche Fernsehen aufgenommen worden waren.

14 Kinder sind bereits an den Folgen der Erkrankung gestorben. Die beteiligten Ärzte und Krankenschwestern sind zu Gefängnisstrafen verurteilt worden.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Russland, Klinik, HIV, Infektion
Quelle: www.washingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2010 06:16 Uhr von Ocain
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ISTAN: kommt es mir nur so vor oder sind die menschen, die in ländern mit der Endung "istan" leben, nicht fähig ein zivilisirtes leben zu führen?!

Pakistan, Afghanistan, Usbekistan, Turkmenistan....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?