22.03.10 20:50 Uhr
 323
 

Auto: ADAC informiert über Lichtpflicht im Ausland

Der ADAC hat eine Übersicht über die Lichtpflicht für Autos erstellt. Dabei werden ebenso Einschränkungen und Bußgelder bei Zuwiderhandlung dargestellt.

Außer den gesetzlichen Bestimmungen spricht der Automobilclub Empfehlungen aus. Dazu zählen unter anderem die Nutzung des Abblendlichts in der Schweiz, Frankreich, Polen, Slowenien und Litauen.

Den Autofahrer erwarten in Estland und Norwegen die höchsten Strafen bei Nichtbeachten. Der Verstoß kostet dort 190 bzw. 185 Euro.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Ausland, ADAC, Bußgeld, Lichtpflicht
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?