22.03.10 18:32 Uhr
 1.332
 

Nach 71 Jahren ohne Unfall und Punkte gibt Rentner seinen Führerschein ab

Ein 88-jähriger Münchner hat sich entschlossen, nach 71 Jahren Besitz des Führerscheins, diesen freiwillig abzugeben.

Grund hierfür ist, dass der Rentner keinesfalls die Schlagzeile lesen möchte: "88-jähriger Greis verursacht Unfall."

In seinen 71 Jahren als Kraftfahrer hat er nicht einmal einen Strafzettel oder einen Punkt in Flensburg bekommen.


WebReporter: Uckermaerker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Rentner, Punkt, Führerschein, Abgabe
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2010 18:45 Uhr von Lexx1992
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Respekt: sowas ist echt selten geworden, klar liegt das auch daran, dass viele idioten rumfahren ;)
aba von denen schien er ja verschont geblieben zusein
Kommentar ansehen
22.03.2010 19:22 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz riesengroße Klasse !! Zu selten passiert das und haben die alte Herren/Damen den Mut dafür oder wollen es überhaupt. Besser so,in aller würde als durch die Polizei,nachdem ein schlimmer Unfall passiert ist,bei dem womöglich eigene Familienangehörige zu schaden gekommen sind,weil man sich Überschätzt hat..und das imponiert mir..!!

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
23.03.2010 08:24 Uhr von S0u1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hm respekt ich bin nur 25 und habe schon den einen oder anderen Punkt wegen zu-schnell-fahrens gesammelt ^^ .
Kommentar ansehen
23.03.2010 11:03 Uhr von BigNose82
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Um das vernünftig beurteilen zu können: fehlt zu der Sache irgendwie noch Jahresfahrleistung... Das er einem Unfall vorbeugen will ist wirklich löblich, aber ihn hoch zu loben weil er in 71 Jahren kein Knöllchen oder Punkte bekommen hat, ist ohne km-Leistung nicht aussagekräftig. Meine Oma erzählt mir auch ständig, wie lange sie schon ihren Führerschein hat. Die Tatsache dass ich bisher etwa 500000km bei jedem Wetter in Stadt, über Land und Autobahn gefahren bin, sie aber nur knappe 200000 bei Sonnenschein und bis ins nächste Dorf lässt sie dabei immer geschmeidig unter den Tisch fallen....
Kommentar ansehen
23.03.2010 12:23 Uhr von Zarragorth666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber! Also ich muss wirklich den Hut ziehen! Ich hab meinen Führerschein jetzt seit 10 jahren und hatte zwar auch noch keinen Unfall aber wurde dafür schon 1x Geblitzt und 3 Punkte dafür bekommen. Ich hoffe das waren die Letzten ;)

@Lexx1992 einer von den vielen Idioten scheint wohl der Band deines Avatar´s anzugehören, hm? ;D
Kommentar ansehen
20.04.2010 16:27 Uhr von ReflexBlue3009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie: sieht der Typ aus wie Gandalf ohne Bart... :-)

Zur News: Respekt! Erinnert mich an unsren Opa, der hat auch freiwillig gesagt, er will nicht mehr und ist nun schon seit 2 Jahren "trocken".
Kommentar ansehen
08.05.2010 16:02 Uhr von Dark_Apollo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hand aufs Herz, wer von euch gibt freiwillig seinen Lappen ab, wenn man Altersbedingt nicht mehr richtig gucken kann oder extrem langsame Reaktionszeiten hat ... oder beides, oder oder...?

ehrlich gesagt, ich kann es mir selbst nicht beantworten. Wenn das mit den Öffentlichen Nahverkehr mal besser klappt, fällt mir diese Entscheidung sicher leichter.

mfg

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?