22.03.10 15:33 Uhr
 1.429
 

"Der Pitbull will doch nur spielen": Rechte Band nimmt Annett Louisans Hit neu auf

Die Melodie des Songs "Pitbull" der rechten Rockband "Kommando Freisler" kommt einem sehr bekannt vor. Es ist ein Cover des populären Hits "Das Spiel" von Anett Loisan. Nur der Text handelt nicht mehr von einer jungen Frau, die nur spielen will - hier ist es ein Pitbull.

"Wird es erst mal ernst, reißt er sich gerne los und dann sag ich bloß: Der will doch nur spielen, der tut doch nix", so die umgedichteten Zeilen, die das Management der Sängerin nun zu rechtlichen Schritten treibt.

Die rechte Band, die sich nach Roland Freisler, dem Präsidenten des Volksgerichtshofs, benannt hat, ist dafür bekannt, populäre Songs mit rechten und hasstriefenden Texten zu covern. Andere Songs waren z.B. "Der Nippel" oder "Im Wagen vor mir".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lied, Pitbull, Kommando, Annett Louisan
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2010 15:49 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
.. der Song ist doch schon UrAlt...

Was ist daran jetzt neu?
Kommentar ansehen
22.03.2010 16:25 Uhr von derSchmu2.0
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hauptsache echte Werbung fuer rechte Baend naja mit Shortnews kann mans ja machen...
Kommentar ansehen
08.06.2010 19:12 Uhr von Suppenhund
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hundeplage: Ich finde, man sollte was gegen diese Hundeplage tun. Es ist einfach furchtbar. Den halben Tag weicht man Haufen und Beisswütende Köter aus (der will nur spielen) und wenn man mal Ruhe will, fängt die Nachbartöle an zu kläffen. Sie stinken, machen Lärm und Haufen, zerfleischen hier und da ein Kind und dann fragt man sich, warum manche Menschen sie nicht austehen können?
Meiner Meinung nach sollten sie alle abgeschafft werden, indem sie McDonalds gespendet werden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?