22.03.10 14:01 Uhr
 96
 

Lufthansa: Tarifverhandlungen gescheitert - Wird nun erneut gestreikt?

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) erklärt die Tarifverhandlungen der Lufthansa-Piloten erneut für gescheitert und sprach bereits von einer weiteren Streikwelle von 13. bis 16. April.

Laut der Vereinigung Cockpit hat sich die Lufthansa nicht an Abmachungen gehalten und keinerlei Verbesserungen angeboten. Bei den neuen Streiks wären dann auch die Luftthansatöchter Cargo und Germanwings betroffen.

Das Verkehrschaos, das auch diesmal bestimmt noch Tage nach den Streiks zu spüren sein wird, würde auf die Tage nach den Osterferien fallen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Streik, Lufthansa, Gewerkschaft, Tarifverhandlung, Vereinigung Cockpit
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?