22.03.10 13:35 Uhr
 150
 

Lotto: Zweimal rund 700.000 Euro gehen nach Nordrhein-Westfalen

Beim Samstagslotto hatten zwei Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen die sechs richtigen Zahlen auf ihrem Tippschein angekreuzt.

Die beiden erfolgreichen Tipper, einer stammt aus Düsseldorf, einer aus Bocholt, bekommen jeweils 697.410 Euro dafür ausgezahlt.

Auch ein Spielteilnehmer aus Rheinland-Pfalz war in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich und bekommt ebenfalls 697.410 Euro.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Lotto, Lotterie
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2010 13:57 Uhr von rudi68
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Muss mal prüfen, ob ich gewonnen hab! :-)

Da sich der Gewinner aus Düsseldorf noch nicht gemeldet hat, könnte ich es rein theoretisch auch sein.
Wird Zeit, dass ich Feierband habe und den Schein kontrolliere.
Wie ich mich kenne, sind es mal wieder 5 Euro, die ich gewonnen habe oder wieder gar nichts.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?