22.03.10 11:38 Uhr
 13.333
 

"God of War"-Sexgame: Neue Detailszenen aufgetaucht

Im vor kurzem veröffentlichten neuesten Teil der "God of War"-Reihe findet sich ein Minispielchen, in dem der Hauptcharakter Kratos Sex hat (ShortNews berichtete). Nun sind Bilder veröffentlicht worden, die Inhalte zeigen, die Spielern bisher verborgen blieben.

Die Sexszene, die Kratos nicht nur mit der nackten Aphrodite zeigt, sondern auch weitere entblößte Damen präsentiert, wurde in mehr als 250 großen Bildern auseinandergepflückt, wodurch die neuen Details in hoher Auflösung zu sehen sind.

Sowohl in "God of War" als auch in "God of War 2" waren ebenfalls Sexszenen als Minigame eingebaut. Die Minispiele funktionieren als sogenannte Quick-Time-Events.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Erotik, God of War, Minigame
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2010 11:38 Uhr von GodChi
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Die Screenshots sind in der Quelle zu sehen. Ich hab "God of War 3" leider noch nicht, aber ich auch gerade erst noch dabei, "God of War 2" durchzuspielen. Unglaublich, wie gut dieses alte PS2(!)-Game selbst heute noch ist. Diese Sexspielchen hat diese Spieleserie definitiv nicht nötig. "God of War" ist meiner Meinung nach auch ohne "eindeutige Argumente" überragend.
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:48 Uhr von Android-News
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich muss ja zugeben, dass ich die Minigames auch schon bei GoW 1 & 2 sehr amüsant und - tatsächlich - auch passend fand. Diese Szenen dienen denke ich durchaus auch dazu, den Charakter von Kratos näher zu beschreiben.
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:52 Uhr von ciruelo
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: also mal abgesehen davon dass ich die neuen bilder nicht ankucken werde weil ich einfach das spiel noch nicht gespielt habe und es mir nicht verderben möchte, kann ich nur zustimmen dass gow1 und gow2 auch mit aktuellen spielen konkurrieren können obwohl die grafik nicht mehr auf dem aktuellen stand ist. sowas nennt man gutes spieldesign.
Kommentar ansehen
22.03.2010 12:09 Uhr von Chaosbreaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nur zustimmen: Ich kann dem Autor und meinem Vorrednern nur zustimmen, die älteren Teile rocken auch heute noch, ohne High-End Grafik. Aber ankucken werde ich mir die Bilder jetzt auch nicht, dafür freu ich mich zusehr auf den dritten und letzten Teil der Serie. :)
Kommentar ansehen
22.03.2010 12:56 Uhr von Muu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaaaaaaa: das spiel is einfach nur der hammer ^^
Kommentar ansehen
22.03.2010 13:32 Uhr von Fataal
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wir reden schließlich von Kratos: Da ist es doch ein Muss das der sich die Aphrodite mal so richtig vorknöpft!

GOW rockt, auch mit diesen Szenen
Kommentar ansehen
22.03.2010 15:05 Uhr von Novio5
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
zieht euch unbedingt dieses Video rein:
http://g4tv.com/...
Kommentar ansehen
22.03.2010 15:41 Uhr von derBasti85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wette die Amis drehen jetzt wieder hohl! Man kann in dem Spiel Köpfe abschlagen, Gedärme quellen hervor, aber sobald irgendwo eine nackte Frau zu sehen ist...
Kommentar ansehen
22.03.2010 16:53 Uhr von shadow13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer geiles Spiel! Ich hab mir mal einen walktrough angesehen und habe sowohl GoW 1,GoW2 las auch GoW Chains of Olympus gespielt und kann mit sicherheit sagen das das die beste Spiele Trillogie ist die es gibt!
Und nochmal zu GoW Chains of Olympus,der Autor hat vergessen die Sexzene aus dem Spiel zu erwähnen ;)

[ nachträglich editiert von shadow13 ]
Kommentar ansehen
22.03.2010 21:59 Uhr von Das_Kommentar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*heul*: ende vom spiel ist laaaangweilig, hätte was packenderes erwartet :X
Kommentar ansehen
23.03.2010 09:24 Uhr von TheBlackWidow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Ich habs mir nun in der Quelle mal angeschaut, tja
So spannend finde ich das nun auch nicht, FSK16 ebend.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?