22.03.10 10:11 Uhr
 11.912
 

Türkei: Mädchen aus der Hardrock-Metal-Szene lassen es krachen

In der kulturell vielfältigen Metropole Istanbul lassen es die Mädchen aus der Metal-Szene öfter mal krachen. So auch am gestrigen Sonntag.

Die Mädchen aus der Hardcore-Metal-Band "Kirmizi" ließen ihren Fans die wöchentliche Dosis Rock, die sie brauchten, zukommen. Die Sängerin der Gruppe ist Idil Cagatay. Sie hat eine Ausbildung als Opernsängerin und stiehlt mit ihrer kräftigen Stimme allen die Show.

Die Gruppe "Kirmizi" wird in diesem Sommer in einem Musik-Festival in Amsterdam zu hören sein.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Türkei, Mädchen, Band, Metal, Szene
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

50 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2010 10:26 Uhr von BuFu
 
+77 | -23
 
ANZEIGEN
Lieber Techn9ne: habe 2 fragen zu deiner news. nimm es bitte nicht persönlich :)

was unterscheidet ein türkisches metal sängerin mit einer grischischen, spanischen, deutschen usw usw metal sängerin ??

wo bitte ist hier die news ausser das sie in sommer in amsterdam auf festival spielen?

für mich mehr werbung für diese band (sowieso nicht mein musikgeschmack) und vorallem was für dich wichtig ist, das wort "türkei"
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:30 Uhr von groehler
 
+13 | -11
 
ANZEIGEN
Tech, kannste mir mal nen Link zu nem Video von denen geben? Würde mir das gerne mal anhören.
Bei Youtube hab ich alles mögliche gefunden unter "Kirmizi" aber glaube nicht das sie das sind.

Das hier z.B. aber das ( http://www.youtube.com/... ) ist mit Sicherheit kein Hardcore-Metal ;)
Deswegen denke ich mal das das die falschen sind.

Zu deinem Kommentar: Ich wette die kommen nicht aus Ankara, Istanbul etc., sondern mit Sicherheit aus dem hintersten anatolischen Dorf, oder? ^^
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:34 Uhr von Nebelfrost
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
und was hat das jetzt mit metal oder der metalszene zu tun?

zudem: in der überschrift heißt es "hardrock-metal-szene" und im text "hardcore-metal-band". ja was denn nun? letztendlich ist es aber auch egal, denn weder hardrock, noch hardcore haben irgendwas mit metal zu tun und es gibt auch weder eine hardrock-metal-szene und auch keine hardcore-metal-szene, da es alles unterschiedliche musikrichtungen und eigenständige szenen sind, die miteinander nichts zu tun haben!
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:42 Uhr von sv3nni
 
+12 | -20
 
ANZEIGEN
no sex, no drugs, but rockn´roll bei tuerkischem tee und opernsaengerin wird da also so richtig abgerockt.

alk & drogen sind ja verboten im islam.. und aussehelicher sex wird da ja auch nich so locker gesehn denk ich
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:47 Uhr von Darth Stassen
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Yay, Autorenraten gewonnen. ;)

Naja, mein Musikgeschmack ist das eh nicht...
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:49 Uhr von NewsChill
 
+35 | -7
 
ANZEIGEN
das klingt dann so I´m on a hüyway tü höll....

sorry...war meine 1. assoziation... *g* muss am kasper liegen, den ich zum frühstück hatte....
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:52 Uhr von Raptor667
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
hier ein Video http://www.youtube.com/...

gehen gut ab die Mädels :-)
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:53 Uhr von Ausland
 
+30 | -6
 
ANZEIGEN
LOL - Bin ich der Einzige: der bei dieser Art von Türkei Propaganda schmunzeln muss....
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:57 Uhr von GencOsman
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:03 Uhr von cArsi1982
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
@NewsChill: ^^ das mag für euch so klingen, die türkisch nicht verstehen, mit den ganzen ü, ö... :D aber deutsch hört sich dann auch nicht besser an, wenn man die sprache nicht versteht. also ich habe angefangen vor 4 jahren die deutsche sprache zu lernen und davor klang es für mich so, als würde man etwas im mund haben und sprechen :D wie die amis schon oft zu mir gesagt haben, als ich drüben in den staaten war, es klingt so als würde man ne heiße kartoffel im mund haben und sprechen (soll jetzt keine beleidigung sein, finds nur lustig) ^^
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:06 Uhr von Nebelfrost
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
hört lieber mal ordentliche, ehrliche musik anstatt so einen mist.

infernal hails to black metal!!!
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:08 Uhr von farm666
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Für alle! Metal up your ass!

Im übrigen ist die band nicht so der hit. Ich empfehle
Arch-Enemy
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:09 Uhr von Registrator
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
"Für alle Metal-Fans kann ich die Show nur: empfehlen." Danach kann man auch mal die Klappe halten, statt wieder zu provozieren. Und da die Damen ja ihre Sache ausleben können und nicht "unterdrückt" werden, hat das mit "und sowas will in die EU ... bla..bla..bla" nix zu tun. Jedes mal muss man das runterbeten.
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:29 Uhr von Doug90
 
+9 | -12
 
ANZEIGEN
Ist schon lustig... oder eher traurig Ob das eine News wert ist, darüber lässt sich sicher streiten. Aber was hier manche für Kommentare abgeben, ist einfach nur noch peinlich für dieses Land. Ich kenne Erasmus-Studentinnen aus der Türkei- die trinken, haben Sex (nicht alle, aber ist ja auch deren Entscheidung) und machen sonst alles, was europäische Menschen auch machen. Und selbst wenn nicht: Wer sagt, dass das richtig sein muss, was hier die Mehrheit macht? Natürlich bin ich gegen Unterdrückung etc., das ist gar nicht das Thema. Natürlich läuft in der Türkei noch lange nicht alles rund, klar.
Das Schlimme ist, dass hier manche anscheinend direkt vom CSU-Parteitag kommen, wohl noch angetrunken. Leute, die wohl keine Ahnung haben, aber denken, ihre Türkeihetze würde irgendjemanden interessieren, der nicht mehr auf der Grundschule ist. Leute, die meinen, ihre Werte und Lebensvorstellungen wären die einzig richtigen und müssten auch für alle anderen gelten. Also Leute, die nicht nachdenken.
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:47 Uhr von BuFu
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Techn9ne: weil ich dir die 2 fragen gestellt habe.
schliesslich bist du der newsschreiber von diese news.
danke aber für die antwort.

so ich geh nun arbeiten. vielleicht schaffst du ja bis 01 uhr nachts meine fragen zu beantworten (mit guten argumenten ;) )

[ nachträglich editiert von BuFu ]
Kommentar ansehen
22.03.2010 11:53 Uhr von XGhostDogX
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@techn9ne: Istanbul ist weniger muslimisch als Berlin. Besonders diese große türkische Stadt ist für ihre Freizügigkeit bekannt. Man könnte es wie eine deutsche christliche Stadt sehen, in der die Religion nicht die erste Geige spielt.

Geert Wilders und Sarrazin bemängeln die Schnellstraße aus dem [edit;prepina] Anatolien in die deutschen Sozialsysteme, die immer häufiger werdenden GRUNDLOSEN Überfälle GEZIELT auf Nichtmoslems, die bildungsscheue neue Unterschicht.
Kommentar ansehen
22.03.2010 12:32 Uhr von Prentiss
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
hatte mich schon gewundert. das mit der anzeige würde ich aber sein lassen, bringt nichts, wird höchstens extrem peinlich.

[ nachträglich editiert von Prentiss ]
Kommentar ansehen
22.03.2010 12:36 Uhr von panicstarr
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
typische: pro tuerkei propaganda news
Kommentar ansehen
22.03.2010 12:37 Uhr von FieteBumm
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Soso, Anzeige, was? Viel Spaß dabei^^
Kommentar ansehen
22.03.2010 13:09 Uhr von Prentiss
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
jetzt kommt die harte zeit in der du begreifen musst, dass du nicht der mittelpunkt der welt und nein, nichtmal der virtuellen und nein auch nicht bei sn bist. ^^

na ich warte mal gespannt ab. ;)
Kommentar ansehen
22.03.2010 13:19 Uhr von Keltruzad1956
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
News: Daumen hoch - Autorenkommentar: Janeeisklar: Kinder,

ich bin mit meiner Tochter am 25-27 Juni wahrscheinlich in Istanbul.
http://tk.sonispherefestivals.com/
Wirklich freuen tue ich mich nicht auf Grund dessen, dass ich mittlerweile nen bisschen zu alt für sonne Tour bin, jedoch wiegen die Bands und das: "Pappa, du bist ma wieder der beste und bekloppteste hier aufm Platz" alles auf.

Die Band in der News kenn ich net, aber in Istanbul gehts ab am letzten WE im Juni 2010 und Istanbul IST westlicher als so mancher deutscher Kleinstaat in den Großstädten.
Also Leute, selber hinfahrn, nachgucken und dann schwätzen!

[ nachträglich editiert von Keltruzad1956 ]
Kommentar ansehen
22.03.2010 13:20 Uhr von BeaconHamster
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Dieser Hardcore-Rotz ist mir zu monoton. Lieber vernünftigen Death/Black :)
Kommentar ansehen
22.03.2010 13:29 Uhr von farm666
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@ techn9ne: ähm, wenn du gesperrt wurdest, wieso kannst du dann noch mit dem account immernoch agieren?

jedenfalls ein minus von mir
Kommentar ansehen
22.03.2010 13:45 Uhr von Shiftleader
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
wieder eine: unwichtige Nachricht aus dem Türkenland. Tja, wenn eine der Mädels einen deutschen Pass besäße, dann wäre das für DSDS und dem Didder ein schönes Erlebnis.

Mal ehrlich gefragt: Muss man die kennen?
Kommentar ansehen
22.03.2010 14:23 Uhr von Prentiss
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@ alphan: tu doch bitte nicht so, als ob du nicht wüsstest worum es hier wirklich geht. mit der news hat es nämlich null zu tun.

außerdem pauschalisierst du gerade genauso wie die nervigen türkei hasser, also vorsicht, wenn du denn besser sein willst. ;)


:edit: siehe posting von daryan74 über mir, da hätt ich mir meines glatt sparen können. ^^

[ nachträglich editiert von Prentiss ]

Refresh |<-- <-   1-25/50   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?