21.03.10 11:19 Uhr
 1.166
 

Kopierschutz für "Die Siedler 7"-Demo

Eine Woche vor Veröffentlichung von "Die Siedler 7" am 25. März hat UbiSoft die Demo dazu veröffentlicht und dabei für Unmut bei vielen hervorgerufen.

Dass das fertige Spiel über den umstrittenen neuen Kopierschutz von UbiSoft verfügen würde, war abzusehen, doch nun ist dieser bereits in der Demo enthalten.

Das bedeutet, dass man eine Internetverbindung und einen Account bei Ubisoft braucht.


WebReporter: .Vanyar.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 7, Demo, Kopierschutz, Ubisoft, Die Siedler 7
Quelle: www.computerbase.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2010 11:19 Uhr von .Vanyar.
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach die größte Frechheit. Eine DEMO sollte grundsätzlich frei sein, denn dafür ist sie da. UbiSoft macht damit nur alles noch schlimmer.
Kommentar ansehen
21.03.2010 12:01 Uhr von Sparker
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das Einzig gute Siedler: Das Einzig gute Siedler war Siedler 2. Ab dann gings nurnoch bergab. Manchmal weniger steil manchmal mehr.
Kommentar ansehen
21.03.2010 14:11 Uhr von S8472
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Als ich klein war, war es noch gewünscht, dass Demos frei getauscht und verbreitet wurden. Wie sie die Welt verändert.
Kommentar ansehen
21.03.2010 14:14 Uhr von Near
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Haha Nicht auszudenken, wenn die Demo raubkopiert werden würde. Ubisoft will sich doch nur schützen. :P

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?