20.03.10 09:55 Uhr
 98
 

Potsdam: Festlicher Empfang der neuen Glocken für Nikolaikirche am heutigen Samstag

Am heutigen Samstag wird vor der Nikolaikirche In Potsdam ein Fest gefeiert, bei der die neuen Glocken für die Kirche erwartet werden. Wie der Gemeindekirchenrat bekannt gab, wird fest mit dem Erscheinen des OB der Stadt, Jann Jakobs (SPD), gerechnet.

Vorher werden die Glocken während eines Umzugs durch Potsdam gefahren. Wenn das Geläut am Platz vor dem Gotteshaus ankommt, wird das Bundespolizeiorchester aufspielen. Beim Eintreffen der neuen Kirchenglocken werden alle Kirchen der Stadt diese mit gemeinsamen Glockenläuten begrüßen.

Die Glocken werden in der nächsten Woche in den Kirchturm hochgezogen und während der Osterfeiertage geweiht. Wenn die Außenhülle der Nikolaikirche im Sommer fertig ist, werden die Sanierungskosten insgesamt rund 6,5 Millionen Euro betragen haben.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Potsdam, Empfang, Samstag, Glocke, Nikolaikirche
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2010 09:55 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Ankunft der neuen Glocken wird schon zahlreiche Besucher anlocken, aber das Hieven des Geläuts in den Glockenturm, ist immer mit Spannung verbunden, obwohl dies heute mit großen Autokränen geschieht. (Bild zeigt die Nikolaikirche)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?