20.03.10 09:17 Uhr
 1.324
 

Räuber, der 1979 einen Juwelenraub in München verübte, in Frankreich festgenommen

In Frankreich wurde ein Mann festgenommen, der vermutlich 1979 einen bewaffneten Juwelenraub in München verübte.

Der Mann wird wahrscheinlich den deutschen Behörden übergeben werden.

In Frankreich hat der 50-jährige Rumäne gegen das Waffengesetz verstoßen. Wie die französischen Behörden mitteilte, konnten in seinem Haus mehrere Waffen sichergestellt werden.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Frankreich, Festnahme, Räuber, Juwelenraub
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2010 09:39 Uhr von darkdaddy09
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ist in Deutschland auf jeden Fall schon längst: verjährt.
Kommentar ansehen
20.03.2010 09:59 Uhr von DINODEPP
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wem interessierts
Kommentar ansehen
20.03.2010 10:14 Uhr von Extron
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
vermutlich wird er wahrscheinlich sowiso nicht ins Gefängnis kommen
Kommentar ansehen
20.03.2010 12:36 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Na,immerhin: spät ..aber nicht zu spät..wie war das doch noch gleich mit den "Mühlen" der Justiez ??

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?