19.03.10 17:14 Uhr
 151
 

Velten richtet ein Bollhagen-Museum ein

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz teilte am Freitag mit, dass die Stadt Velten den Zuschlag bekommen hat, ein Museum für den Nachlass der 2001 gestorbenen Keramikerin Hedwig Bollhagen zu bauen.

Die 2005 gegründete Hedwig-Bollhagen-Stiftung hat sich mit dem Land Brandenburg entschieden, mit dem Landkreis Oberhavel und der Stadt Velten sowie dessen Ofen- und Keramikmuseum Verhandlungen über die Einrichtung aufzunehmen.

Auf dem Gelände des Ofen- und Keramikmuseums soll nun ein Nebengebäude ausgebaut werden. Damit kommen die Keramiken wieder ganz in die Nähe der ehemaligen Wirkungsstätte von Hedwig Bollhagen in Marwitz.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Keramik, Velten, Hedwig Bollhagen
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?